Art of Buna e.V.

Art of Buna e.V. {Buna: Äthiopisch=Kaffee} Art of Buna ist ein Ort der Symbiosen. Eine Galerie, die sich mit Kunst und Kultur sozialen– und ästhetischen Fragen widmet.

Art of Buna

{Buna: Äthiopisch=Kaffee} Art of Buna ist ein Ort der Symbiosen. Die Galerie – die gleichzeitig als kleiner Laden mit Café fungiert – entzieht sich entschlossen dem Kunstbetrieb. Hier werden Bilder, Fotografien, Grafiken, Bücher, Tonträger, Mode und vieles mehr tief geerdet – fernab von den Mechanismen irgend welcher Märkte. Wir verstehen Kunst als das was sie sein sollte: als Kommuni

Art of Buna

{Buna: Äthiopisch=Kaffee} Art of Buna ist ein Ort der Symbiosen. Die Galerie – die gleichzeitig als kleiner Laden mit Café fungiert – entzieht sich entschlossen dem Kunstbetrieb. Hier werden Bilder, Fotografien, Grafiken, Bücher, Tonträger, Mode und vieles mehr tief geerdet – fernab von den Mechanismen irgend welcher Märkte. Wir verstehen Kunst als das was sie sein sollte: als Kommuni

Wie gewohnt öffnen

23/06/2021

Liebe Kölner_innen,

jetzt am Wochenende besteht die letzte Gelegenheit unsere Ausstellung „Ethiopia Skates“ zu besuchen. Die Terminplanung geriet wegen der Pandemie zunächst etwas aus dem Ruder. Der Fotograf Daniel Reiter aus Berlin ist aber jetzt übers Wochenende in Köln und erzählt gerne etwas über die Skaterszene in Äthiopien, über die verschiedenen lokalen Crews, oder über die Organisation „Ethiopia Skate“.

Freitag 25.06. | 17-20 Uhr
Fotoausstellung - Daniel Reiter steht Rede und Antwort.

Samstag 26.06 | 18 Uhr
Vortrag von Nando Nkrumah über sein Projekt
„I WILL RISE“ (https://www.iwillrise.de/)

Sonntag 27.06 | 17-20 Uhr
Finissage - Daniel Reiter steht Rede und Antwort.

Kommt rum, wir dürfen auch wieder kühle Drinks und äthiopischen Buna servieren!

Danach sind wir bis Ende August erstmal in Sommerpause.

„Ethiopia Skates“ Photo-Exhibition. Fridays & Saturdays from 5 to 8 pm. Gallery are open tomorrow for the first time sin...
27/05/2021

„Ethiopia Skates“ Photo-Exhibition. Fridays & Saturdays from 5 to 8 pm. Gallery are open tomorrow for the first time since more than one Year !!! (Es gilt: bitte tragen Sie eine Schutzmaske; in der Galerie ist der Aufenthalt von 5 Gästen gleichzeitig gestattet.)

#artofbuna #danielreiterphotos #ethiopiaskate #photoszenefestival #skateboarding #photography #ethiopia

„Ethiopia Skates“ Photo-Exhibition. Fridays & Saturdays from 5 to 8 pm. Gallery are open tomorrow for the first time since more than one Year !!! (Es gilt: bitte tragen Sie eine Schutzmaske; in der Galerie ist der Aufenthalt von 5 Gästen gleichzeitig gestattet.)

#artofbuna #danielreiterphotos #ethiopiaskate #photoszenefestival #skateboarding #photography #ethiopia

Safer-Kunst !!! Artists for Cap Anamur ShoutDown Benefiz-Kunstausstellung im Hallmackenreuther, KölnMit Arbeiten von: Jü...
09/03/2021

Safer-Kunst !!! Artists for Cap Anamur ShoutDown Benefiz-Kunstausstellung im Hallmackenreuther, Köln

Mit Arbeiten von: Jürgen Escher (Herford), Elisabeth Moch (Berlin), Nahosenay Negussie (Addis Abeba), Julian Rentzsch (Hamburg), Thomas Berghaus (Köln).

Sämtliche Erlöse aus dem Verkauf der Bilder fliessen in Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e.V. Projekte in Afghanistan, Bangladesch, Libanon, Sierra Leone, Sudan und in die Zentralafrikanische Republik.

#juergenescher #elisabethmoch #nahosenaynegussie #julianrentzsch #thomasberghaus #hallmackenreuther #artistsforcapanamur #capanamur #artofbuna

Kunst wie beim Arzt: Nur mit Termin...Vom 20. März bis zum 24. April 2021 veranstalten wir (theoretisch) das Ethiopian A...
05/03/2021
Veranstaltungen - das aktuelle Programm

Kunst wie beim Arzt: Nur mit Termin...

Vom 20. März bis zum 24. April 2021 veranstalten wir (theoretisch) das Ethiopian Art & Music Fest in Köln. Derzeit ist der Besuch der Einzelausstellung von Engadet Legesse leider nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Schreibt uns an [email protected] – wir würden uns freuen, Euch zu sehen. Montags bis Samstags sind wir in der Regel (auch recht kurzfristig) vor Ort. Los gehts am 20. März.

Auf unserer Website informieren wir tagesaktuell darüber, ob – und unter welchen Bedingungen die geplanten Veranstaltungen statt finden können. Ihr kennt das Spielchen ja mittlerweile, sollte die berühmte Inzidenz unter 50 fallen, haben wir ein Hygienekonzept am Start, um bis zu 10 Besucher in der Galerie zu empfangen. Nach einigen Diskussionen haben wir uns dazu entschlossen, auf digitale Bespaßungen wie Live-Streams als Alternative zu verzichten - das ist nicht unser Ding.

https://art-of-buna.de/veranstaltungen/

In unserer Galerie zeigen wir regelmäßig Kunst- und Fotoausstellungen. Zudem finden Film-Screening, Lesungen und kleiner akustische Konzerte statt.

Ein Adieu an alle sozialen Medien!Gut 15 Jahre agierten wir nun in sozialen Medien: Angefangen mit MySpace in den 00ern,...
18/10/2020
Art of Buna e.V.

Ein Adieu an alle sozialen Medien!

Gut 15 Jahre agierten wir nun in sozialen Medien: Angefangen mit MySpace in den 00ern, dann Facebook oder später auf Instagram. Und eigentlich war es schon nach einen Jahr eine Qual. Nun haben wir uns endgültig von all diesen Kanälen verabschiedet. Unseren Facebook Account halten wir noch am Leben, um ihn in Zukunft als reinen Veranstaltungskalender für die Galerie zu nutzen. Wer zukünftig ab und an Neues aus unserem Verein erfahren möchte, ist herzlich eingeladen unseren Newsletter zu abonnieren, weiter zu empfehlen, bzw. in dessen Archiv zu stöbern:

https://us17.campaign-archive.com/home/?u=b5db18d68caa07caa1b791495&id=419eb59043

Das Eine sind die Firmen und Unternehmerpersönlichkeiten, die hinter diesen Plattformen stehen – dass Andere sind die Formen des Umgangs die hier gepflegt, geschult und gefördert werden. Wir reden hier gar nicht mal von „Hate speech“ oder „Sh*t-Storms“. Mittlerweile wissen wir eigentlich alle, dass hier ein systemischer Fehler vorliegt. Ganz grundsätzlich nerven soziale Medien aber auch einfach nur noch: das hier jeder mit seinem Kanal die Welt regelrecht zuquatscht, ist keine Form einer medialen Demokratisierung, sondern ein turbo-Beschleuniger für den niemals zu sättigen Aufmerksamkeitsdrang derer, die diesen ganzen Apparat mit ihren täglichen Posts, Likes und Shares am Leben halten – also diejenigen die den Drachen täglich füttern. Auch wir haben jetzt viel zu lange dieses Spiel von Zuckerberg & Co. noch weiter mitgespielt, obwohl uns diese Form des Umgangs schon seit Jahren nervt – weil´s ja alle machen... Social Media ist wie rauchen: eine schlechte Angewohnheit, ein Laster. Jeder weiss dass es abhängig und krank macht.

Seit vielen, vielen Jahren hören wir nun das Argument, dass wir dieses Spielchen angeblich mitspielen müssen – um die „jungen Leute“ zu erreichen. Nun ist es aber nicht so, dass wir als "alte Säcke" nicht wüsten, wovon wir hier reden – auch wir haben diesen ganzen Zirkus jetzt 15 Jahre lang mitgemacht. Und ganz im Gegenteil: es geht darum, jungen Leuten Alternativen auf zu zeigen – um sie nicht als Konsum-Sklaven "Alexa" zu überlassen. Wir gehören einer Generation an, die noch aus eigener Erfahrung weiss, dass ein Leben ohne diesen ganzen Kram möglich – und vielleicht sogar lebenswerter ist.

Art of Buna e.V. Email Forms

Ermias is spinning tonight raw Funk, Soul & Jazz Vinyl at Hallmackenreuther, Cologne. All income and funds are going to ...
15/06/2020
Hallmackenreuther presents phunkez & friends feat. DJ Ermias / Pan African Hifi dj live stream

Ermias is spinning tonight raw Funk, Soul & Jazz Vinyl at Hallmackenreuther, Cologne. All income and funds are going to homeless people here in cologne. There will be a live-stream on „Dringeblieben“. Today, 8pm:

https://dringeblieben.de/videos/hallmackenreuther-presents-phunkez-friends-feat-dj-ermias-pa

Heute kommt Ermias/ Pan African Hifi mit erstklassigem Sound für coole Seelen. Wir spielen Rare Funk und Soul main70ies, alles Origi...

Neuigkeiten aus unserem Verein erfahrt Ihr in unserem Newsletter Mai 2020:https://mailchi.mp/d6640a5140b7/art-of-buna-ev...
16/05/2020
Art of Buna e.V. | Mai 2020

Neuigkeiten aus unserem Verein erfahrt Ihr in unserem Newsletter Mai 2020:

https://mailchi.mp/d6640a5140b7/art-of-buna-ev-mai-2020

René Böll unterstützt seit einiger Zeit als bildender Künstler unserere Initiative „Artists for Cap Anamur“. Gemeinsam entstand die Idee, das einzige Kinderbuch dass je von seinem Vater Heinrich Böll erschienen ist, auch für Kinder in Äthiopien zugänglich zu machen.  Für den „Tag der...

28/04/2020
Thomas Berghaus (Köln):Royal Message of Hope

Schönes Projekt von Ralf Knoblauch aus Bonn: Royal messages of hope. Ralf Knoblauch findet als Künstler und Bildhauer, Inspiration bei Joseph Beuys und ist seit einiger Zeit Teil unserer Initiative "Artists for Cap Anamur". Seine Königsskulpturen haben die Welt bereist und viele Geschichten über die Würde eines jeden Menschen zu erzählen...

https://www.youtube.com/watch?time_continue=83&v=QWaxmWQ3-g4&feature=emb_logo

Seine "Königsskulptur" war in unserem Shop binnen weniger Stunden verkauft. Ein herzliches Dankeschön!

Die Königsskulpturen verfolgen eine bestimmte Intention: Sie tragen das Thema der WÜRDE in die Welt. Dieses tun sie an ganz unterschiedlichen Orten und in vi...

20/04/2020

Ein paar kleine Streaming-Tipps für diese Woche:

Adrian Kasnitz, Kölner Autor und Verleger, war schon öfter bei Lesungen in unserer Galerie zu erleben. Als Initiator und Gastgeber feiert er diese Woche den 10. Geburtstag seines Literaturklub Köln – normalerweise in der Wohngemeinschaft – jetzt mit gestreamten Lesungen heute Abend (Montag) sowie Donnerstag, live auf der FB Seite vom Literaturklub.

Leider parallel – auch am Donnerstag Abend – liest Bastian Schneider im virtuellem Literaturhaus Köln. Auch Bastian war bereits Gast bei uns und wäre eigentlich auch bei unserem 5-jährigem Galerie-Geburtstag im Mai mit dabei gewesen.

16/04/2020
www.buero9.de

!!! SPENDENAUFRUF !!!
COVID-19 / ÄTHIOPIEN - Ethiopia Witten e.V.

!!! APPEAL FOR FUNDS !!!
COVID-19 / ETHIOPIA - Ethiopia Witten e.V.


Mit unserm Kinderbuch-Projekt pflegen wir freundschaftlich Beziehungen zu zahlreichen Vereinen und Institutionen, die in Äthiopien tätig sind. Wir alle schauen besorgt in die einzelnen Projekte und Regionen im Land. Auch bei unseren Freunden von Cap Anamur schaut man sorgenvoll in die nächsten Wochen und Monate – die meisten Experten prognostizieren mittlerweile düstere Szenarien für dem afrikanischen Kontinent. Während unsere eigenen Projekte in Äthiopien alle auf Eis liegen, bereiten sich Andere gerade auf schwere Zeiten vor: Ahmedin Idris, ein langjähriger Freund und Begleiter unseres Vereins, hat mit seinem Verein Etiopia-Witten gerade alle Hände voll zu tun: Der Verein wurde von Medizinern gegründet ist ist seit jeher schwerpunktmäßig im äthiopischen Gesundheitswesen unterwegs. Wir möchten Ahmedin nicht vom Balkon aus mit Applaus unterstützen – sondern rufen dazu auf, gerade in Zeiten wie diesen, Afrika und (in unserem speziellen Fall) Äthiopien mitzudenken. Wir werden jetzt nicht mit der Gießkanne dem ganzen Land und allen Regionen helfen können – wir müssen uns auf sinnvolle, durchdachte Präventionsmaßnahmen konzentrieren, möglichst durchgeführt von Personen und Institutionen, die wir kennen und denen wir vertrauen. Ahmedin und Ethiopia Witten ist für uns da grad die erste Wahl. Wer wissen möchte, was Ethiopia Witten gerade vorbereitet, und wer die Möglichkeit hat zu spenden erfährt hier mehr:



http://www.buero9.de/EW_Spendenaufruf_COVID-19.pdf

28/03/2020
Jazzmaris :: Ethiojazz | Creole NRW 2019 | Domicil Dortmund

Heute hätten mal wieder die EthioJazz - Jazzmaris Live bei uns gespielt – wer die ganze kulturelle Onlinebespaßung mit abertausenden Wohnzimmerkonzerten noch nicht leid ist, findet hier einen tollen Mitschnitt der Jazzmaris aus dem Domicil in Dortmund aus dem vergangenen Jahr… Haltet die Ohren steif- und die Schleimhäute bedeckt...

https://www.youtube.com/watch?v=QJHyUeyYe_U

Creole – der einzigartige Weltmusik Wettbewerb für Bands und Ensembles aus NRW Ton: WDR Konzertmitschnitte vom 13.09.2019 im Domicil Dortmund Bild: Camgoez D...

19/03/2020
Asni | Buchtrailer

BUCHEMPFEHLUNG:

2018 konnten wir das Buch „Asni und Konjit“ von Nasrin Siege in der amharischen Übersetzung von Yonas Tarekegn in unser Programm zur Förderung von Literatur in Äthiopien aufnehmen. Seitdem konnten wir bereits 500 Exemplare gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen in öffentliche Bibliotheken sowie in Schulbibliotheken – verteilt in ganz Äthiopien – liefern. Nun ist die deutsche Originalausgabe unter dem Titel „Asni“ im Ulrike Helmer Verlag erschienen. Das Buch ist großartig geschrieben, voller Spannung und zugleich so unheimlich wertvoll zur Stärkung junger Frauen und Mädchen in Äthiopien.

Asni (Nasrin Siege)
Ulrike Helmer Verlag (5. März 2020)

https://www.youtube.com/watch?v=ScAcFAzQITk

Nasrin Siege erzählt in ihrem Roman »Asni« die berührende Geschichte einer jungen Äthiopierin. Ein reicher Farmer, der im äthiopischen Hochland Drogen anbaut...

16/03/2020

Let the good times roll…

Opening „Contemporary East Africa #3“ at Art of Buna Gallery, Cologne – February 29th 2020. With works by Tamerat siltan art's, Nahosenay Art, Innocent Nkurunziza Art, Ethiopian Buna by Gursha by Sophie, Pop up Store by Hamek Design, Music: EthioJazz - Jazzmaris

Thank you so much: Tamerat, Sophie & Abiye, Ermias, Jörg, Marcos, Felix and all of you….

13/03/2020
Finding Hillywood (FULL DOCUMENTARY)

Aufgrund der Empfehlungen von Politik und von Experten aus der Wissenschaft, bleibt auch unsere Galerie vorerst leider geschlossen... Wir melden uns, wenn es weiter geht.

Das Screening "Finding Hillywood" am Samstag, den 14. März müssen wir leider absagen. Wir haben aber ein Trostpflaster für Euch: Normalerweise würden wir ja nicht drauf hinweisen, aber die Doku gibt es auch als Stream auf Youtube. Also legt die Füße hoch und lasst Euch von Euren Kids in den Corona-Ferien verwöhnen... Hier die Doku:

https://www.youtube.com/watch?v=1VIM_l9A4Xs

FINDING HILLYWOOD chronicles one man's road to forgiveness, his effort to heal his country, and the realization that we all must one day face our past. In Hi...

06/03/2020
“Paper Boats” (2019) - Trailer

See you tomorrow 6pm at 3rd East African Short Film Day at Art of Buna Gallery... Gallery opens at 5pm – limited seats... special guest: Mantegaftot Sileshi (Bonn / Addis Ababa)

https://www.youtube.com/watch?v=E0708SBrQ0g

paperboatsthemovie.com "Paper Boats" is a short film co-produced in the US, Ethiopia, and Spain in 2019. The film is based on a true story, inspired by the m...

05/02/2020
Inema Arts Center / Innocent Nkurunziza

Works by Innocent Nkurunziza Art (Inema Arts Center) from Kigali/Rwanda will be part of "Contemporary East Africa #3" in Cologne, Germany. February 29 to April 4, 2020/ Fridays & Saturdays 5pm to 8 pm - SWING BY..!!!

https://vimeo.com/351147640

Innocent is at the forefront of the growing Rwandan fine art movement. The desire to transform lives through art drives his work each day. Innocent co-founded Inema…

Hier geht´s zu unserem Newsletter im Februar 2020...https://mailchi.mp/db92f10f54f3/art-of-buna-ev-februar-2020
30/01/2020
Art of Buna e.V. | Februar 2020

Hier geht´s zu unserem Newsletter im Februar 2020...

https://mailchi.mp/db92f10f54f3/art-of-buna-ev-februar-2020

Bei den Ausstellungen "Contemporary East Africa #3" und "Ethiopia Skates" von Ende Februar bis Juni 2020 bieten wir in unserem Galerie-Shop exklusiven Schmuck sowie Accessoires von Hamek Design aus Addis Abeba an. Die Produkte wurden von Haymanot Honelgn in Äthiopien designed und aus lokalen Stof...

29/01/2020
Ethiopian graphic artist paints trees to express views on social issues

Der Künstler Tamerat siltan art's aus Addis Abeba/Äthiopien ist zwischen dem 28.2 und dem 07.03 in Köln und steht für Interviews (in englisch oder amharisch) zur Verfügung. Natürlich immer auch für Gespräche mit Gästen in der Galerie. Bei der Vernissage (am 29.02) wird Tamerat bei einem Live-Painting in Aktion treten... Beim Kurzfilmtag (07.03) sowie am Freitag davor, dem (06.03) ist er auch vor Ort.

Tamerat siltan art's will be our special-guest at the Contemporary East Africa #3 exhibition...

https://www.youtube.com/watch?v=N9XwIjib_Sg&sns=fb&fbclid=IwAR3TtNW6fYe4WxIADnRJuoBvTRDjpPwsJaTCLcB2gqythxqQdeZPqL9_5MU

An artist in Ethiopia has turned to painting trees to express his views on society and social issues. CCTV's Coletta Wanjohi reports.

16/01/2020
“Paper Boats” (2019) - Trailer

a foretaste of march: Paper Boats - short film by Abezash Tamerat & Gonzalo Guajardo will open our 3rd east african short film day at Art of Buna Gallery at march, 7th, 6pm ... After the screenings, we will talk with ethiopian filmmaker Mantegaftot Sileshi about prospects and barriers on filmmaking in east africa.

https://www.youtube.com/watch?v=E0708SBrQ0g

paperboatsthemovie.com "Paper Boats" is a short film co-produced in the US, Ethiopia, and Spain in 2019. The film is based on a true story, inspired by the m...

Adresse

Genter Str. 26
Cologne
50672

Öffnungszeiten

Freitag 17:00 - 20:00
Samstag 17:00 - 20:00

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Art of Buna e.V. erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Art of Buna e.V. senden:

Gemeinnützige Organisationen in der Nähe


Andere Gemeinnützige Organisation in Cologne

Alles Anzeigen