Urbacher Bürgerverein e.V.

Urbacher Bürgerverein e.V. Der Urbacher Bürgerverein e.V. ist ein politisch neutraler Verein, der sich für die Belange der Stadtteile Urbach und Elsdorf einsetzt. http://ubv-porz.de/impressum/datenschutzerklaerung/

Wie gewohnt öffnen

Ein bisschen Schwund ist immer … Leider stolpern immer wieder unachtsame Zeitgenossen durch unsere Beete, so dass wir je...
17/11/2021

Ein bisschen Schwund ist immer … Leider stolpern immer wieder unachtsame Zeitgenossen durch unsere Beete, so dass wir jedes Jahr nachpflanzen bzw. ergänzen dürfen. Im Herbst ist dafür die beste Zeit – außerdem leuchten dann die roten Berberitzen so schön 😃

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken, das Laub rieselt von den Bäumen – höchste Zeit, unsere Blumenkübel an d...
10/11/2021

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken, das Laub rieselt von den Bäumen – höchste Zeit, unsere Blumenkübel an der Kaiserstraße für den Winter vorzubreiten und neu zu bepflanzen. Wie schon im vergangenen Jahr haben wir uns für Veilchen und Mittelmeerschneebälle entschieden, die mit ihrem Blütenschmuck auch in der dunklen Jahreszeit für ein paar bunte Akzente sorgen.

Keine Kürbisse, sondern Müllsäcke: Halloween mal ganz anders … Die UBV-Aktiven haben das schöne Wetter genutzt und jede ...
06/11/2021

Keine Kürbisse, sondern Müllsäcke: Halloween mal ganz anders … Die UBV-Aktiven haben das schöne Wetter genutzt und jede Menge Müll, Unkraut und Laub aufgelesen. Die Herbstsaison ist eingeläutet, und bald werden unsere Blumenkübel auf der gegenüberliegenden Seite neu bepflanzt 😉

Am vergangenen Freitag war die zweite Mahd auf unserer Wildblumenwiese fällig. In diesem Jahr waren wir zum ersten Mal m...
01/11/2021

Am vergangenen Freitag war die zweite Mahd auf unserer Wildblumenwiese fällig. In diesem Jahr waren wir zum ersten Mal mit Hand- und Akkusense unterwegs, wobei an bestimmten Stellen auch Sichel und Schweizer Gertel zum Einsatz kamen. Neben Unmengen von Schnittgut gab es auch jede Menge Laub zu entsorgen. Da auf der Wiese immer noch Wildbienen und andere Insekten umherschwirrten, haben wir mehrere kleine Inseln mit Flockenblumen, Malven, Scharfgarbe und Leimkraut stehen lassen. Das haben wir auch im Sommer so gemacht (s. die letzten Bilder), und es hat sich in den letzten Jahren bewährt. Achja, und dann war da noch das Schild, das uns ein Auslegermäher an Der Fankfurter Straße unlängst ramponiert hatte … steht wieder 😉

… und dann haben wir noch unsere Pflanzkübel an der Kaiserstraße neu anordnen lassen. Leider hat die Sparkassenfiliale u...
29/10/2021

… und dann haben wir noch unsere Pflanzkübel an der Kaiserstraße neu anordnen lassen. Leider hat die Sparkassenfiliale unlängst erklärt, dass sie uns wegen Zeitmangels nicht länger beim Gießen der beiden Behälter unter dem Vordach unterstützen könne. Wir haben uns daher entschlossen, die enstprechenden Kübel nach vorne in Richtung Kaiserstraße zu versetzen, damit auch hier ab und zu das Regenwasser den Durst der Pflanzen stillen kann.
Für die tatkräftige Unterstützung möchten wir gerne Herrn Schroer und seinen Mitarbeitern vom Grünflächenamt herzlich danken!

Der Facebook-Admin des UBV hat urlaubsbedingt eine kurze Pause eingelegt, aber nicht die UBV-Aktiven. Daher gibt es eini...
27/10/2021

Der Facebook-Admin des UBV hat urlaubsbedingt eine kurze Pause eingelegt, aber nicht die UBV-Aktiven. Daher gibt es einiges nachzuholen. So etwa die Beetpflege- und Aufräumaktion vor der DM-Filiale, bei der auch die umliegenden Gehwege und Straßenränder dran waren. Anwohnerschaft, Gewerbetreibende und Passanten werden sich am nächsten Tag gewundert haben, dass es auf einmal so sauber war 😉 Wenn’s sonst keiner macht …

Wir alle genießen die wunderbaren Spätsommertage, an denen das Thermometer immer wieder die 20°-Marke überspringt. Aller...
23/09/2021

Wir alle genießen die wunderbaren Spätsommertage, an denen das Thermometer immer wieder die 20°-Marke überspringt. Allerdings warten wir natürlich sehnlichst auf ein paar Schauer, denn gerade die Pflanzen mit hohem Konkurrenzdruck haben auch jetzt noch großen Durst. Daher sind wir froh, dass wir unsere Hydranten zur Hand haben, um die Beete in Urbach mit ausreichend Wasser versorgen zu können. An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an das Grünflächenamt und die Rheinenergie!
Und vielleicht regnet es ja heute Nacht ein bisschen … 😉

Am gestrigen Sonntag waren die UBV-Aktiven wieder unterwegs in Urbach, um die verblühten Rosen zurückzuschneiden, Unkrau...
20/09/2021

Am gestrigen Sonntag waren die UBV-Aktiven wieder unterwegs in Urbach, um die verblühten Rosen zurückzuschneiden, Unkraut zu jäten und die Beetränder sauber zu machen. Achja, da sich offensichtlich niemand in letzter Zeit um die angrenzenden Bürgersteige, Bordsteinkanten, Rinnsteine und Parkplatzabgrenzungen gekümmert hat, wurde hier auch gleich noch klar Schiff gemacht … Das Dutzend verstreuter E-Roller stand am Schluss der Aktion übrigens auch ein wenig sortierter am Wegesrand 😉.

Unsere Freundinnen & Freunde vom Alevitischen Kulturzentrum laden zu einer Podiumsdiskussion im Vorfeld der anstehenden ...
12/09/2021

Unsere Freundinnen & Freunde vom Alevitischen Kulturzentrum laden zu einer Podiumsdiskussion im Vorfeld der anstehenden Bundestagswahlen ein, bei der die Kandidatinnen & Kandidaten aus unserem Wahlkreis der Porzer Bürgerschaft Rede und Antwort stehen: Am 17.9. um 18:00 Uhr in der Josefstraße 24; Zutritt nach der 3-G-Regel (geimpft, genesen, getestet).

Unsere Freundinnen & Freunde vom Alevitischen Kulturzentrum laden zu einer Podiumsdiskussion im Vorfeld der anstehenden Bundestagswahlen ein, bei der die Kandidatinnen & Kandidaten aus unserem Wahlkreis der Porzer Bürgerschaft Rede und Antwort stehen: Am 17.9. um 18:00 Uhr in der Josefstraße 24; Zutritt nach der 3-G-Regel (geimpft, genesen, getestet).

Am Sonntagnachmittag war wieder Beetpflege angesagt. Unkraut jäten, Müll klauben, den Gehweg kehren & und die nachgepfla...
09/09/2021

Am Sonntagnachmittag war wieder Beetpflege angesagt. Unkraut jäten, Müll klauben, den Gehweg kehren & und die nachgepflanzten Sträucher gießen. Die Pflanzen gedeihen prima, und unsere Rosen blühen nun schon seit Monaten …

Der »Politische Sommerempfang« des Köln Bonner Flughafens auf der Dachterrasse des neuen Moxy Hotels bot am vergangenen ...
06/09/2021

Der »Politische Sommerempfang« des Köln Bonner Flughafens auf der Dachterrasse des neuen Moxy Hotels bot am vergangenen Mittwochabend die Gelegenheit zum regen Austausch mit den Verantwortlichen des Flughafens und mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Verwaltung. Dabei ging es unter anderem auch um die Flugrouten der am Flughafen stationierten Rettungshubschrauber. Mit den zuständigen Ansprechpartnern des ADAC haben wir vereinbart, uns demnächst zu treffen, um gemeinsam zu besprechen, wie es zu einer Redzuierung der Lärmbelästigung in den angrenzenden Wohngebieten kommen kann.

Der »Politische Sommerempfang« des Köln Bonner Flughafens auf der Dachterrasse des neuen Moxy Hotels bot am vergangenen Mittwochabend die Gelegenheit zum regen Austausch mit den Verantwortlichen des Flughafens und mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Verwaltung. Dabei ging es unter anderem auch um die Flugrouten der am Flughafen stationierten Rettungshubschrauber. Mit den zuständigen Ansprechpartnern des ADAC haben wir vereinbart, uns demnächst zu treffen, um gemeinsam zu besprechen, wie es zu einer Redzuierung der Lärmbelästigung in den angrenzenden Wohngebieten kommen kann.

Gestern waren wir wieder mit der Grün-statt-Müll AG Eil entlang der Frankfurter Straße unterwegs, um den Fahrrad- und Fu...
15/08/2021

Gestern waren wir wieder mit der Grün-statt-Müll AG Eil entlang der Frankfurter Straße unterwegs, um den Fahrrad- und Fußgängerweg sowie die Straßenbankette zu säubern. Von Fastfood-Verpackungen, leeren Flaschen und Dosen über Einweg-Masken und Zigarettenkippen bis hin zu ausgedienten Autoreifen reichte die Palette des eingesammelten Abfalls ...

12/08/2021
Da der Verkauf unserer Lavendelsäckchen zu Gunsten des Urbacher Hospizes im vergangenen Dezember trotz der Corona-Pandem...
11/08/2021

Da der Verkauf unserer Lavendelsäckchen zu Gunsten des Urbacher Hospizes im vergangenen Dezember trotz der Corona-Pandemie ein voller Erfolg war, werden wir auch in dieser Saison wieder die kleinen selbst genähten Duftkissen an den Mann und die Frau bringen, gefüllt mit aromatischen Urbacher Lavendel aus eigener Ernte.
An einem trockenen Tag haben wir die wohlduftenden Pflanzen geerntet, in Bündeln zusammengebunden und für die weitere Verarbeitung vorbereitet. Jetzt müssen die Garben zunächst über mehrere Wochen trocknen, bevor die Blüten händisch von den Stielen getrennt und in Baumwollsäckchen aus eigener Herstellung gefüllt werden.
Die Lavendelsäckchen sollen auf dem Weihnachtsmarkt am Urbacher Hospiz verkauft werden. Falls das Event aufgrund der Corona-Auflagen auch in diesem Jahr nicht stattfinden sollte, können die Lavendelsäckchen wieder im Änderungs-Atelier Kratisos erworben werden.
Bei der Ernte waren viele Vereinsmitglieder dabei, und wir konnten jede Menge Lavendel ernten.

P.S.: Natürlich haben wir die Gelegenheit genutzt, nebenbei auch Unkraut zu jäten und Müll zu klauben 😉

20/07/2021

Liebe Unterstützerinnen & Unterstützer des UBV. Soeben hat sich unsere Freundin Tanja Schmieder von City of Hope mit der dringenden Bitte an uns gewandt, diesen Hilferuf aus Bad Neuenahr weiterzuleiten und sich doch zu melden, falls man morgen und übermorgen Zeit hat, dort mit anzupacken, Hilfsstrukturen aufzubauen und spenden zu verteilen. Gerne könnt Ihr Euch für weitere Informationen telefonisch bei uns unter 0171/5210628 (Jochen) melden. Die Menschen brauchen wirklich unsere Hilfe …

Heute zur Abwechslung mal Müll sammeln in Gut Leidenhausen zusammen mit Malte von Zero Waste Köln e.V. und Ulla Komas vo...
17/07/2021

Heute zur Abwechslung mal Müll sammeln in Gut Leidenhausen zusammen mit Malte von Zero Waste Köln e.V. und Ulla Komas von der Grün-statt-Müll AG Eil. Vielen Dank an die AWB und das UBZLeidenhausen für die Unterstützung!

Heute waren wir wieder in Urbach unterwegs und haben Müll gesammelt, Unkraut gejätet & unsere Hecken in Form gebracht. D...
11/07/2021

Heute waren wir wieder in Urbach unterwegs und haben Müll gesammelt, Unkraut gejätet & unsere Hecken in Form gebracht. Dank der vielen Niederschläge in den letzten Wochen grünt & blüht es überall ... Und jedes Stückchen Grün macht unseren Stadtteil lebenswerter.

Nachdem wir die Verwaltung bereits mehrmals auf die losen Mauerbrüstungen hinter den Bushaltestellen an der Kaiserstraße...
05/07/2021

Nachdem wir die Verwaltung bereits mehrmals auf die losen Mauerbrüstungen hinter den Bushaltestellen an der Kaiserstraße aufmerksam gemacht hatten und nichts geschehen ist, hat der UBV die Sache selbst in die Hand genommen und ein Projekt für den Tag der Porzer Wirtschaft daraus gemacht. Das Krankenhaus Porz sagte bei der Projektmesse umgehend seine Hilfe zu, und so konnten Gaetano Muni und Hans Baedorf die Mauerkrone am ersten Aktionstag in diesem Jahr wieder in Ordnung bringen und »verkehrssicher« machen. Der UBV sagt ganz herzlichen Dank für die tolle Unterstützung!

Wir haben eine kurze Facebook-Pause eingelegt, nicht etwa weil wir in den letzten Wochen weniger aktiv gewesen wären, so...
03/07/2021

Wir haben eine kurze Facebook-Pause eingelegt, nicht etwa weil wir in den letzten Wochen weniger aktiv gewesen wären, sondern aufgrund massiver Probleme mit diversen Facebook-Plug-Ins, die uns einges Kopfzerbrechen bereitet haben. Es gibt also einiges nachzuholen 😉 …

Wie etwa unser Projekt zum »Aktionstag für die Wirtschaft« in Porz, das wir wegen der Corona-Pandemie im vergangenen Jahr leider nicht realisieren konnten. Anfang Juni war es dann aber endlich soweit: Wir konnten im Außenbereich des Urbacher Hospizes den überwucherten Abhang zum Souterrain freilegen, jede Menge Efeu, Bambus und Unkraut beseitigen, um anschließend ca. 70 schattenverträgliche Stauden in neue Blumenerde zu setzen. Die Pflanzen wurden uns freundlicherweise von der Klostergärtnerei der Alexianer als Spende zur Verfügung gestellt.
Das Ergebnis nach einem halben Tag Arbeit kann sich sehen lassen. Jedenfalls waren Helene Gras-Nicknig, Stephan Demmer und Hennig Schützendorf vom Förderverein Hospiz Köln-Porz e.V. sichtlich angetan.
Ein ganz großes Dankeschön an alle, die mitgemacht haben, vor allem aber an Jürgen Adrian und Ralf Urfey von der Klostergärtnerei der Alexianer in Ensen!!!

Und wieder heißt es: Mehr Wasser! … Übrigens, wer uns gerne mal beim Gießen unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen...
19/06/2021

Und wieder heißt es: Mehr Wasser! … Übrigens, wer uns gerne mal beim Gießen unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen: Ob Vereinsmitglied oder nicht, ob aus Urbach, Elsdorf, Eil oder Radevormwald, ob Gartenfreak oder Computer-Aficionado, ob nur einmal, ab und zu oder regelmäßig, vollkommen wurscht – alle sind herzlich willkommen! Einfach unter der Email-Adresse [email protected] Kontakt aufnehmen und schauen, wann es passt. Und eines ist sicher: es gibt immer einiges zu lachen … 😉

Und täglich grüßt das Murmeltier … 😉
17/06/2021

Und täglich grüßt das Murmeltier … 😉

Der Sommer ist da, mit ziemlich hohen Temperaturen schon im Juni. Für uns heißt das: die Hydranten aufstellen und wässer...
16/06/2021

Der Sommer ist da, mit ziemlich hohen Temperaturen schon im Juni. Für uns heißt das: die Hydranten aufstellen und wässern. Im Wildrosenbeet etwa sind noch ein paar neue Pflanzen hinzugekommen, und die haben ziemlichen Durst …

Der Sommer rückt näher ...
25/05/2021

Der Sommer rückt näher ...

Wie schon in den vergangenen Jahren, so hat der UBV auch in diesem Mai die Sommersaison mit der Neubepflanzung der Blume...
23/05/2021

Wie schon in den vergangenen Jahren, so hat der UBV auch in diesem Mai die Sommersaison mit der Neubepflanzung der Blumenkübel vor der Sparkassen-Filiale an der Kaiserstraße eingeläutet. Herr Baum und sein Team haben mit Unterstützung der UBV-Aktiven wieder ganze Arbeit geleistet, und in ein paar Wochen werden die mittlerweile zur Tradition gewordenen Dipladenien ihre ersten rosa Blüten zeigen.

P.S.: Die Winterbepflanzung hat im übrigen einen guten Platz in den Beeten gegenüber gefunden 😉.

… und wo sind wir am Vatertag? In den Beeten – Unkraut, Müll und natürlich jeden Menge Kippen. Die Pflanzen könnten jetz...
13/05/2021

… und wo sind wir am Vatertag? In den Beeten – Unkraut, Müll und natürlich jeden Menge Kippen. Die Pflanzen könnten jetzt noch einen ordentlichen Schauer vertragen, und wir einen kühles Kölsch 😜

Muttertag 2021 zwischen den Wildrosen …
12/05/2021

Muttertag 2021 zwischen den Wildrosen …

The show must go on … diesmal waren die Beete und Flächen am Eingang zur Urbacher Ladenzeile dran. Und weil die Erde sch...
03/05/2021

The show must go on … diesmal waren die Beete und Flächen am Eingang zur Urbacher Ladenzeile dran. Und weil die Erde schon wieder knochentrocken ist, kam auch der Hydrant zum Einsatz, den die Rheineinergie uns auch in diesem Jahr wieder zur Verfügung gestellt hat.

02/05/2021

In 4 Tagen geht es los 👏🏻
Ihr könnt gerne die Aktion weiter Teilen!!
4 gün sonra Dayanisma etkinligimiz basliyor.

Auch wenn der Frühling sich nur zaghaft durchsetzt, so scheint sich das Unkraut doch kaum um das Wetter zu scheren. Also...
01/05/2021

Auch wenn der Frühling sich nur zaghaft durchsetzt, so scheint sich das Unkraut doch kaum um das Wetter zu scheren. Also waren einmal wieder die Beete vor dem DM an der Reihe. Und nachdem Stauden und Kräuter von allem Beiwuchs befreit waren, konnte eine dünne Mulchschicht aufgebracht werden. Dafür ganz herzlichen Dank an Torsten Kröger und die Mannschaft der Alexianer Klostergärtnerei!

Damit die Beete an der Kaiserstraße auch in diesem Sommer wieder so farbenfroh und üppig blühen wie im vergangenen Jahr,...
15/04/2021

Damit die Beete an der Kaiserstraße auch in diesem Sommer wieder so farbenfroh und üppig blühen wie im vergangenen Jahr, ist es natürlich notwendig, die Fläche regelmäßig zu pflegen. Also haben die UBV-Aktiven mal wieder in die Hände gespuckt und die Lavendel- und Rosenbüsche von Unkraut und anderem unliebsamen Beiwerk wie Zigarettenkippen und Plastikabfällen befreit. Das Ergebnis kann sich doch sehen lassen … 😉

Der UBV bedankt sich noch einmal ganz herzlich bei allen Helferinnen und Helfern die bei der gestrigen Aktion wieder ein...
21/03/2021

Der UBV bedankt sich noch einmal ganz herzlich bei allen Helferinnen und Helfern die bei der gestrigen Aktion wieder einmal gezeigt haben, was man gemeinsam alles schaffen kann. Besonders gefreut haben wir uns über die Kinder und Jugendlichen, die auch in diesem Jahr wieder mit der von der Partie waren und die bis zum Schluss durchgehalten haben. Das ist wirklich etwas ganz besonderes.
Wie gerne hätten wir uns noch mit Euch allen persönlich ausgetauscht, miteinander angestoßen und den Grill angeschmissen. Leider mussten wir darauf diesmal verzichten. Aber wir holen das im nächsten Jahr umso ausgiebiger nach, versprochen … Passt alle auf Euch auf & bleibt gesund!

Der Frühling steht vor der Tür und die UBV-Aktiven bereiten nach und nach alle Beete in Urbach für die kommende Jahresze...
18/03/2021

Der Frühling steht vor der Tür und die UBV-Aktiven bereiten nach und nach alle Beete in Urbach für die kommende Jahreszeit vor. Diesmal war das Wildrosenbeet an der Breslauer Straße an der Reihe: Nachdem Laub und Müll eingesammelt und unerwünschte Beikräuter gejätet waren, galt es, den Boden aufzulockern und organischen Dünger auszubringen. Rechtzeitig vor dem nächsten Regenguss waren die Arbeiten beendet und alle Pflanzen gut versorgt.

Nun freuen sich die Aktiven auf die gemeinsame Porz-putzt-munter-Aktion, die am Samstag, den 20.3.2021 um 10:00 Uhr auf dem Urbacher Marktplatz startet.
Aufgrund der Corona-Bestimmungen ist diesmal der Eintrag in eine Teilnehmerliste mit Angabe einer Kontaktnummer zwingend erforderlich, um die Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten. Auch ist das Tragen einer FFP-2-Maske bzw. OP-Maske während der gesamten Aktion Pflicht. Bitte, falls vorhanden, Zangen zum Abfall sammeln mitbringen. Müllsäcke und Handschuhe werden wie in den vergangenen Jahren von der AWB gestellt. Wir freuen uns sehr über jede helfende Hand!

Adresse

C/o Klingerstraße 8
Cologne
51143

Allgemeine Information

http://ubv-porz.de/impressum/

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Urbacher Bürgerverein e.V. erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Urbacher Bürgerverein e.V. senden:

Videos

Gemeinnützige Organisationen in der Nähe


Andere Gemeinnützige Organisation in Cologne

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Neuer Beschluss in der Bezirksvertretung zu den Platzanlagen ! Geplanter Rasenplatz an der Humboldtstrasse soll nun doch ein Schwimmbad werden. Wie Bürgermeister Henk van Benthem mitteilte, hat sich der GSV (F. Paulsen) und Henk van Benthem darauf geeinigt sich nicht mehr für die 10 Mitglieder der Wurf-Disziplinen stark zu machen sondern den Fokus auf die 11 Synchronschwimmer des GSV zu legen.
Viele Grüße und guten sonnigen Wahlsonntag wünscht Brunni Beth