die beymeister

die beymeister zusammen den stadtteil verändern. als gemeinschaft. beymeister

Was wir wollen:
Mülheim ist im Wandel. Und überall trifft man auf Menschen, die von hier aus ihr Leben meistern.

Als Einzelne, als Paare, als Familien in allerlei Formen, als berufstätige Teilzeiteltern, als Alleinerziehende – alle sind sie Lebenskünstler auf der Schääl Sick. Wir wollen sie zusammenbringen. Wir glauben, dass jeder und jede mit besonderen Gaben ausgestattet ist, und von diesen sollen alle profitieren. So wollen wir Gemeinschaft bieten. Denn zur Gemeinschaft sind wir Menschen berufen. Wer wir

Als Einzelne, als Paare, als Familien in allerlei Formen, als berufstätige Teilzeiteltern, als Alleinerziehende – alle sind sie Lebenskünstler auf der Schääl Sick. Wir wollen sie zusammenbringen. Wir glauben, dass jeder und jede mit besonderen Gaben ausgestattet ist, und von diesen sollen alle profitieren. So wollen wir Gemeinschaft bieten. Denn zur Gemeinschaft sind wir Menschen berufen. Wer wir

Wie gewohnt öffnen

Der Frühling haut endlich einen raus und tut so, als wäre schon bisschen Sommer. Die Sonne scheint uns bis ins Herz und ...
01/06/2021

Der Frühling haut endlich einen raus und tut so, als wäre schon bisschen Sommer. Die Sonne scheint uns bis ins Herz und nirgends war es die letzten Tage schöner als draußen! Da könnt ihr heute auch Mittagessen. Vielleicht aufm Mäuerchen, oder aufm Bordstein vor eurem Haus oder auf eurem Lieblingsbalkon. Wir kredenzen euch dafür den allerfeinsten Sonmersnack. Wassermelonensalat. Mit Feta und Minze und gerösteten Pinienkernen. Ist noch viel köstlicher als es klingt. Wie immer vegan und glutenfrei. Zwischen zwölf und halb eins könnt ihr euch n Glas SommerSonneWassermelone am Laden abholen kommen. Und bringt mal paar leere Gläser mit, die brauchen wir :) Bis gleich!

#sommersonnewassermelone #mittagaufmmäuerchen #beymeisterzummitnehmen #sommerinmülheim #kölnmülheim #rheinveedel #schälsickisschick #müllem #veganinmülheim #vegan #kölnvegan #koelnmuelheim #beymeister #freshx #dasistauchkirche

Der Frühling haut endlich einen raus und tut so, als wäre schon bisschen Sommer. Die Sonne scheint uns bis ins Herz und nirgends war es die letzten Tage schöner als draußen! Da könnt ihr heute auch Mittagessen. Vielleicht aufm Mäuerchen, oder aufm Bordstein vor eurem Haus oder auf eurem Lieblingsbalkon. Wir kredenzen euch dafür den allerfeinsten Sonmersnack. Wassermelonensalat. Mit Feta und Minze und gerösteten Pinienkernen. Ist noch viel köstlicher als es klingt. Wie immer vegan und glutenfrei. Zwischen zwölf und halb eins könnt ihr euch n Glas SommerSonneWassermelone am Laden abholen kommen. Und bringt mal paar leere Gläser mit, die brauchen wir :) Bis gleich!

#sommersonnewassermelone #mittagaufmmäuerchen #beymeisterzummitnehmen #sommerinmülheim #kölnmülheim #rheinveedel #schälsickisschick #müllem #veganinmülheim #vegan #kölnvegan #koelnmuelheim #beymeister #freshx #dasistauchkirche

Liebe beymeister:innen, heute gibt es Essen im Glas. Passend zur sommerlich-mediterranen Atmosphäre (nicht.) draußen gib...
25/05/2021

Liebe beymeister:innen, heute gibt es Essen im Glas. Passend zur sommerlich-mediterranen Atmosphäre (nicht.) draußen gibt es einen Kurzurlaub für die Sinne: Pinguine (sagt die Autokorrektur, wir meinen aber diese Bandnudeln), dazu Pilze und Spinat mit Cashews als Stir-Fry, vegan. Ab zwölf gibt es Essen. Wir freuen uns, Euch zu sehen. Und wenn Ihr kommt, bringt doch ein bisschen Sommer im Kopf mit. Können wir alle gebrauchen.

#sommer #mittag #beymeisterfürzuhause #kölnmülheim #rheinveedel #beymeister #dasistauchkirche #freshx #zosamme #veedelliebe

Liebe beymeister:innen, heute gibt es Essen im Glas. Passend zur sommerlich-mediterranen Atmosphäre (nicht.) draußen gibt es einen Kurzurlaub für die Sinne: Pinguine (sagt die Autokorrektur, wir meinen aber diese Bandnudeln), dazu Pilze und Spinat mit Cashews als Stir-Fry, vegan. Ab zwölf gibt es Essen. Wir freuen uns, Euch zu sehen. Und wenn Ihr kommt, bringt doch ein bisschen Sommer im Kopf mit. Können wir alle gebrauchen.

#sommer #mittag #beymeisterfürzuhause #kölnmülheim #rheinveedel #beymeister #dasistauchkirche #freshx #zosamme #veedelliebe

Als beymeister sind wir im Veedel zusammengewachsen, und so sind wir an den guten Tagen miteinander unterwegs, wenn St. ...
18/05/2021

Als beymeister sind wir im Veedel zusammengewachsen, und so sind wir an den guten Tagen miteinander unterwegs, wenn St. Martin kommt, wenn Flohmarkt ansteht, wenn es Essen gibt. Wir sind beieinander, wenn es hart wird, die Tage bleischwer und grau sind. Und wir gehören auch zusammen, wenn der Tod ganz ohne Vorwarnung ins Leben tritt und einen Menschen jäh aus unserer Mitte reißt. Genau das ist geschehen, in einer Nachbarschaft, in der so viele von uns leben, und in der so viele von uns mit dem Herzen drinstecken. Denn vor vier Tagen ist Andrea gestorben. Andrea selbst war keine beymeisterin im Kern, aber sie war als Bewohnerin unseres Veedels so vielen der beymeister ans Herz gewachsen, dass es uns als Gemeinschaft ans Herz geht. Völlig unerwartet starb sie, 33 Jahre alt, Mutter eines kleinen Sohnes, Partnerin, Freundin, Nachbarin. Und wir erleben, wie sich beymeister um die Familie kümmern – und wie wichtig dabei eine Gemeinschaft sein kann, eine Nachbarschaft, ein kleines Veedel. Die Familie findet viel Rückhalt. Denn eine Gemeinschaft, die trägt. Wir als beymeister-Gemeinschaft sind dabei und denken und hoffen. #tousensemble, auch im Schwersten.

#beymeister #koelnmuelheim #rheinveedel #nachbarschaft #zosamme #trauer #hilfe

Als beymeister sind wir im Veedel zusammengewachsen, und so sind wir an den guten Tagen miteinander unterwegs, wenn St. Martin kommt, wenn Flohmarkt ansteht, wenn es Essen gibt. Wir sind beieinander, wenn es hart wird, die Tage bleischwer und grau sind. Und wir gehören auch zusammen, wenn der Tod ganz ohne Vorwarnung ins Leben tritt und einen Menschen jäh aus unserer Mitte reißt. Genau das ist geschehen, in einer Nachbarschaft, in der so viele von uns leben, und in der so viele von uns mit dem Herzen drinstecken. Denn vor vier Tagen ist Andrea gestorben. Andrea selbst war keine beymeisterin im Kern, aber sie war als Bewohnerin unseres Veedels so vielen der beymeister ans Herz gewachsen, dass es uns als Gemeinschaft ans Herz geht. Völlig unerwartet starb sie, 33 Jahre alt, Mutter eines kleinen Sohnes, Partnerin, Freundin, Nachbarin. Und wir erleben, wie sich beymeister um die Familie kümmern – und wie wichtig dabei eine Gemeinschaft sein kann, eine Nachbarschaft, ein kleines Veedel. Die Familie findet viel Rückhalt. Denn eine Gemeinschaft, die trägt. Wir als beymeister-Gemeinschaft sind dabei und denken und hoffen. #tousensemble, auch im Schwersten.

#beymeister #koelnmuelheim #rheinveedel #nachbarschaft #zosamme #trauer #hilfe

Beymeister! Wir kochen heute wieder. Für uns – und für Euch. Ab zwölf gibt es Superfood-Salad: Kraft pur. Grün und knack...
18/05/2021

Beymeister! Wir kochen heute wieder. Für uns – und für Euch. Ab zwölf gibt es Superfood-Salad: Kraft pur. Grün und knackig und überhaupt das beste für Tage wie diesen. Kommt vorbei, denn wir vermissen Euch. Und: Wir haben noch ein kleines Geschenk für Euch, unser kleines Kraftpaket. Sehen wir uns? Wäre doch schön!

#mittag #beymeisterfürzuhause #kölnmülheim #rheinveedel #lecker #kraft #koelnmuelheim #schäälsick #wallstrasse #beymeister #freshx #leckerlecker #dasistauchkirche #veedelliebe #broccoli

Beymeister! Wir kochen heute wieder. Für uns – und für Euch. Ab zwölf gibt es Superfood-Salad: Kraft pur. Grün und knackig und überhaupt das beste für Tage wie diesen. Kommt vorbei, denn wir vermissen Euch. Und: Wir haben noch ein kleines Geschenk für Euch, unser kleines Kraftpaket. Sehen wir uns? Wäre doch schön!

#mittag #beymeisterfürzuhause #kölnmülheim #rheinveedel #lecker #kraft #koelnmuelheim #schäälsick #wallstrasse #beymeister #freshx #leckerlecker #dasistauchkirche #veedelliebe #broccoli

Heute ist Freitag. Der Tag dazwischen. Ende dieser Woche. Dafür nehmen wir uns Zeit. 5 Minuten. Zum Kräfte bündeln und L...
14/05/2021

Heute ist Freitag. Der Tag dazwischen. Ende dieser Woche. Dafür nehmen wir uns Zeit. 5 Minuten. Zum Kräfte bündeln und Loslassen. Zum Durchatmen und Achtsam sein. Und zum Hoffen, dass es leichter, dass es gut wird. 5 Minuten gemeinsam, gleich um sechs. Live auf Insta oder da, wo ihr gerade seid.

#fuenfminutenruhe #freitagsumsechs #beymeister #kölnmülheim #veedelsgedanken #rheinveedel #schälsick #koelnmuelheim #freshx #dasistauchkirche

Heute ist Freitag. Der Tag dazwischen. Ende dieser Woche. Dafür nehmen wir uns Zeit. 5 Minuten. Zum Kräfte bündeln und Loslassen. Zum Durchatmen und Achtsam sein. Und zum Hoffen, dass es leichter, dass es gut wird. 5 Minuten gemeinsam, gleich um sechs. Live auf Insta oder da, wo ihr gerade seid.

#fuenfminutenruhe #freitagsumsechs #beymeister #kölnmülheim #veedelsgedanken #rheinveedel #schälsick #koelnmuelheim #freshx #dasistauchkirche

Gleich um Zwölf ist Halbzeit. Mitte vom Tag und dieser Woche. Hoffentlich die Mitte vom trüben Himmel und vielleicht sog...
12/05/2021

Gleich um Zwölf ist Halbzeit. Mitte vom Tag und dieser Woche. Hoffentlich die Mitte vom trüben Himmel und vielleicht sogar vom letzten Monat auf strengste Distanz. Diesen Moment gönnen wir uns. Achtsam. Mit fünf Minuten still sein, Gedanken zentrieren, miteinander und mit der Kraft, die uns verbindet. Mitte der Mitte, gleich um Zwölf live auf Insta oder analog bei euch, da wo ihr gerade seid.

#mittedermitte #achtsamkeit #meditation #beymeister #kölnmülheim #mäuerchen #veedelliebe #rheinveedel #schälsick #freshx #dasistauchkirche #koelnmuelheim #veedelsgedanken

Gleich um Zwölf ist Halbzeit. Mitte vom Tag und dieser Woche. Hoffentlich die Mitte vom trüben Himmel und vielleicht sogar vom letzten Monat auf strengste Distanz. Diesen Moment gönnen wir uns. Achtsam. Mit fünf Minuten still sein, Gedanken zentrieren, miteinander und mit der Kraft, die uns verbindet. Mitte der Mitte, gleich um Zwölf live auf Insta oder analog bei euch, da wo ihr gerade seid.

#mittedermitte #achtsamkeit #meditation #beymeister #kölnmülheim #mäuerchen #veedelliebe #rheinveedel #schälsick #freshx #dasistauchkirche #koelnmuelheim #veedelsgedanken

Es tut gut, zu sehen, dass das, was wir tun, was verändert. So wie bei Feinschwarz.net entdeckt. Danke! Hier ein paar Ge...
07/05/2021
Blick hinter die Kulissen: Die beymeister verändern die Kirche. Und es ist schön, wenn sich das zeigt.

Es tut gut, zu sehen, dass das, was wir tun, was verändert. So wie bei Feinschwarz.net entdeckt. Danke! Hier ein paar Gedanken dazu:

https://beymeister.wordpress.com/2021/05/07/blick-hinter-die-kulissen-die-beymeister-verandern-die-kirche-und-immer-mal-zeigt-sich-das-auch

Ein Sofa am Rhein. Menschen ansprechen. Hören, was sie brauchen. Einfach so. Aus der Kirche rausgehen. Genau das gibt es nun. In der Schweiz. Wir freuen uns drüber, denn es ist einmal mehr ein Zeic…

Energie? Mmh. Geht so. Also… eher nicht. Heute Nachmittag hat sich die Sonne gezeigt, aber so recht reicht das nicht. Da...
07/05/2021

Energie? Mmh. Geht so. Also… eher nicht. Heute Nachmittag hat sich die Sonne gezeigt, aber so recht reicht das nicht. Darum sammeln wir miteinander Kraft. Heute um sechs. Ein Moment der Achtsamkeit. Live hier. Oder analog mit Eurem kleinen goldenen Schmuckstück. Nehmt Euch den Moment. Wir sehen uns um sechs. Bis dahin!

PS: Wer das wunderbare Achtsamkeitsgeschenk noch nicht hat, schreibt uns. Wir haben noch ein paar.

#achtsamkeit #kölnmülheim #kraft #rheinveedel #einenmoment #corona #leer #müde #licht #luftholen #freshx #köln

Energie? Mmh. Geht so. Also… eher nicht. Heute Nachmittag hat sich die Sonne gezeigt, aber so recht reicht das nicht. Darum sammeln wir miteinander Kraft. Heute um sechs. Ein Moment der Achtsamkeit. Live hier. Oder analog mit Eurem kleinen goldenen Schmuckstück. Nehmt Euch den Moment. Wir sehen uns um sechs. Bis dahin!

PS: Wer das wunderbare Achtsamkeitsgeschenk noch nicht hat, schreibt uns. Wir haben noch ein paar.

#achtsamkeit #kölnmülheim #kraft #rheinveedel #einenmoment #corona #leer #müde #licht #luftholen #freshx #köln

Mittwoch. Draußen Regen. Drinnen reglos. Oder nicht? Wir spüren das. Dies Trägheit, dieses Gebundensein, dieses Kraftzeh...
05/05/2021

Mittwoch. Draußen Regen. Drinnen reglos. Oder nicht? Wir spüren das. Dies Trägheit, dieses Gebundensein, dieses Kraftzehren. Drum nehmen wir uns gleich den Moment. Um 12. Live auf hier auf Insta oder einfach so in Gedanken beieinander und die Mitte der Mitte feiernd. Öffnet Euer kleines Brevier und haltet einen Moment inne mit uns. Achtsam. Hineinhorchend. In Euch und in den Himmel. Fokussierend & aufatmend.

#mittedermitte #kraftmoment #aufatmen #achtsamkeit #zesamme #kölnmülheim #rheinveedel #kölnmülheimstyle #kölnmülheimbrücke #beymeister #tousensemble

Mittwoch. Draußen Regen. Drinnen reglos. Oder nicht? Wir spüren das. Dies Trägheit, dieses Gebundensein, dieses Kraftzehren. Drum nehmen wir uns gleich den Moment. Um 12. Live auf hier auf Insta oder einfach so in Gedanken beieinander und die Mitte der Mitte feiernd. Öffnet Euer kleines Brevier und haltet einen Moment inne mit uns. Achtsam. Hineinhorchend. In Euch und in den Himmel. Fokussierend & aufatmend.

#mittedermitte #kraftmoment #aufatmen #achtsamkeit #zesamme #kölnmülheim #rheinveedel #kölnmülheimstyle #kölnmülheimbrücke #beymeister #tousensemble

Fünf Minuten Unterbrechung. Pause vom Durchhalten. Einen Moment. Achtsam. Mit mir und mit der Welt. Und mit dem Geist, d...
30/04/2021

Fünf Minuten Unterbrechung. Pause vom Durchhalten. Einen Moment. Achtsam. Mit mir und mit der Welt. Und mit dem Geist, der uns verbindet. Zum Luftholen. Kraft schöpfen. Mitte finden. Eine Meditation, live auf Insta. Ab heute freitags um sechs und mittwochs um zwölf. Zum zusammen Luft holen und Mitte finden. Wenn du magst, kannst du dir dafür vorher was Schönes abholen, für zuhause. Das bekommst du heute ab 17 Uhr auf dem Mäuerchen am Kohlplatz. Dabei sein kannst du aber so oder so. Also, fünf Minuten Pause. Heute um sechs. Live auf Insta.

#meditation #achtsamkeit #lüften #mülheim #beymeisterfürzuhause #veedelsgedanken #schälsick #kölnmülheim #beymeister #freshx #dasistauchkirche

Fünf Minuten Unterbrechung. Pause vom Durchhalten. Einen Moment. Achtsam. Mit mir und mit der Welt. Und mit dem Geist, der uns verbindet. Zum Luftholen. Kraft schöpfen. Mitte finden. Eine Meditation, live auf Insta. Ab heute freitags um sechs und mittwochs um zwölf. Zum zusammen Luft holen und Mitte finden. Wenn du magst, kannst du dir dafür vorher was Schönes abholen, für zuhause. Das bekommst du heute ab 17 Uhr auf dem Mäuerchen am Kohlplatz. Dabei sein kannst du aber so oder so. Also, fünf Minuten Pause. Heute um sechs. Live auf Insta.

#meditation #achtsamkeit #lüften #mülheim #beymeisterfürzuhause #veedelsgedanken #schälsick #kölnmülheim #beymeister #freshx #dasistauchkirche

Holt Euch ein Stück Gutes. Jetzt. Am Kohlplatz. #mittedermitte #kraft #aufatmen #achtsam #kölnmülheim #rheinveedel #beym...
28/04/2021

Holt Euch ein Stück Gutes. Jetzt. Am Kohlplatz.

#mittedermitte #kraft #aufatmen #achtsam #kölnmülheim #rheinveedel #beymeisterfürzuhause #tousensemble

Holt Euch ein Stück Gutes. Jetzt. Am Kohlplatz.

#mittedermitte #kraft #aufatmen #achtsam #kölnmülheim #rheinveedel #beymeisterfürzuhause #tousensemble

Euch fehlt gerade Kraft, habt ihr gesagt. Und Antrieb. Fürs Weitermachen. Uns gehts auch so. Wir brauchen einen Ort, ein...
27/04/2021

Euch fehlt gerade Kraft, habt ihr gesagt. Und Antrieb. Fürs Weitermachen. Uns gehts auch so. Wir brauchen einen Ort, eine Zeit, um gemeinsam ruhig zu werden. Kraft zu tanken. Bei uns zu sein. Gemeinsam mit euch. Tous ensemble. Dafür wollen wir fortan zweimal die Woche einen Moment der Achtsamkeit mit Euch teilen, immer zur Mitte und zum Ende der Woche. Wir haben für Euch was Schönes vorbereitet. Für zuhause. Etwas, das hilft beim Ruhigwerden und Luftholen. Morgen könnt Ihrs euch abholen, um zwölf am Mäuerchen am Kohlplatz. Es ist wunderbar geworden – und ein erster Schritt zur Mitte.

#kraft #beymeister #kölnmülheim #tousensemble #durchatmen #einenmoment #freshx #rheinveedel #achtsamkeit

Euch fehlt gerade Kraft, habt ihr gesagt. Und Antrieb. Fürs Weitermachen. Uns gehts auch so. Wir brauchen einen Ort, eine Zeit, um gemeinsam ruhig zu werden. Kraft zu tanken. Bei uns zu sein. Gemeinsam mit euch. Tous ensemble. Dafür wollen wir fortan zweimal die Woche einen Moment der Achtsamkeit mit Euch teilen, immer zur Mitte und zum Ende der Woche. Wir haben für Euch was Schönes vorbereitet. Für zuhause. Etwas, das hilft beim Ruhigwerden und Luftholen. Morgen könnt Ihrs euch abholen, um zwölf am Mäuerchen am Kohlplatz. Es ist wunderbar geworden – und ein erster Schritt zur Mitte.

#kraft #beymeister #kölnmülheim #tousensemble #durchatmen #einenmoment #freshx #rheinveedel #achtsamkeit

Liebe Leute, vielleicht habt Ihr es mitbekommen: Die Inzidenz spielt verrückt. Wir wissen nicht, ob wir derzeit über 200...
20/04/2021

Liebe Leute, vielleicht habt Ihr es mitbekommen: Die Inzidenz spielt verrückt. Wir wissen nicht, ob wir derzeit über 200 sind oder nicht, die offiziellen Angaben sind heute fehlerhaft, und die inoffiziellen Berechnungen gehen von 201 aus. Das ist zu viel.
Wir würden gerne mit Euch essen – aber wir haben einfach Sorge, dass wir Euch damit einer Gefahr aussetzen. Darum hören wir auf die Expert:innen und lassen das Mittagessen heute ausfallen. Wir wissen, dass das ein harter Schritt ist in Zeiten, wo man eh kaum noch vor die Tür gehen mag. Wir wissen aber auch, dass wir endlich mal diesen Drissvirus in den Griff bekommen müssen und wollen unseren Anteil dazu leisten. Wenn wir mehr wissen, wenn es besser wird, wenn wir das Risiko abschätzen können, dann sind wir wieder da. Mit Essen, mit Euch, mit Uns. Aber für heute: bleibt gesund und im guten Geist. Wir sind bei Euch. #tousensemble .
Eure beymeister

#kölnmülheim #rheinveedel #mittag #beymeister #corona #hartezeiten #zosamme #freshx

Liebe Leute, vielleicht habt Ihr es mitbekommen: Die Inzidenz spielt verrückt. Wir wissen nicht, ob wir derzeit über 200 sind oder nicht, die offiziellen Angaben sind heute fehlerhaft, und die inoffiziellen Berechnungen gehen von 201 aus. Das ist zu viel.
Wir würden gerne mit Euch essen – aber wir haben einfach Sorge, dass wir Euch damit einer Gefahr aussetzen. Darum hören wir auf die Expert:innen und lassen das Mittagessen heute ausfallen. Wir wissen, dass das ein harter Schritt ist in Zeiten, wo man eh kaum noch vor die Tür gehen mag. Wir wissen aber auch, dass wir endlich mal diesen Drissvirus in den Griff bekommen müssen und wollen unseren Anteil dazu leisten. Wenn wir mehr wissen, wenn es besser wird, wenn wir das Risiko abschätzen können, dann sind wir wieder da. Mit Essen, mit Euch, mit Uns. Aber für heute: bleibt gesund und im guten Geist. Wir sind bei Euch. #tousensemble .
Eure beymeister

#kölnmülheim #rheinveedel #mittag #beymeister #corona #hartezeiten #zosamme #freshx

Nicht aller Müll, der in Mülheim rumliegt, geht so ans Herz wie dieser – aber dass unser Wohnzimmer so aussieht, wie es ...
16/04/2021

Nicht aller Müll, der in Mülheim rumliegt, geht so ans Herz wie dieser – aber dass unser Wohnzimmer so aussieht, wie es aussieht, ruft uns zur Tat. Drum sammeln wir Müll, machen unser Veedel schön. Nicht für die Nacht, denn die wird einsam. Aber für uns und unsere Seele. Kommt in Euren Familien oder Mitwohntrupps oder auch ganz allein um fünf zum Laden, holt Euch Zange, Handschuhe und Müllsack und dann macht Mülheim schön. Eine Stunde lang. Danach winken Limo oder Bier. Zum Mitnehmen für daheim. Plan? Wir finden: Ja. Also sehen wir uns. Wenn Ihr mögt. Bis dann!

Nicht aller Müll, der in Mülheim rumliegt, geht so ans Herz wie dieser – aber dass unser Wohnzimmer so aussieht, wie es aussieht, ruft uns zur Tat. Drum sammeln wir Müll, machen unser Veedel schön. Nicht für die Nacht, denn die wird einsam. Aber für uns und unsere Seele. Kommt in Euren Familien oder Mitwohntrupps oder auch ganz allein um fünf zum Laden, holt Euch Zange, Handschuhe und Müllsack und dann macht Mülheim schön. Eine Stunde lang. Danach winken Limo oder Bier. Zum Mitnehmen für daheim. Plan? Wir finden: Ja. Also sehen wir uns. Wenn Ihr mögt. Bis dann!

Adresse

Wallstraße 66
Cologne
51063

Allgemeine Information

Offen ist immer, wenn die Bank draußen steht. Oft sind wir aber auch im Veedel unterwegs. Mit unserem Sofa, mit Kaffee, mit Leuten.

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von die beymeister erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an die beymeister senden:

Videos

Gemeinnützige Organisationen in der Nähe


Andere Gemeinnützige Organisation in Cologne

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Liebe beymeister, ganz kurz vor Ferienbeginn und kreativer Pause noch die Frage zum heutigen homeoffice: Gibt es etwas, das ihr heute gerne fertig schreiben/denken/gestalten würdet, bevor die Pause beginnt? Was würde Euch den Neustart erleichtern? Was macht den Kopf und das Herz frei(er)? Kommt vorbei, bringt die Aufgabe mit ins homeoffice, 10-14 Uhr.
Sucht jemand einen wunderbaren Job? Dann könnte DAS hier die Lösung sein.
Schöne Menschen, schöner Veedel, schöner Tag! Und es duftet herrlich nach Waffeln bis nach oben in die Wohnung :)
:-) Der Beitrag über euch ist fertig zum Download im Netz
Frohe Weihnachten an alle! Ein grosses Geschenk ist für mich, dass es mit den Bemeistern im nächsten Jahr weitergeht! Ein so tolles Projekt,das uns verbindet! Danke.
Liebe Beymeister, vielen Dank für das wunderbare Adventssingen gestern Abend! Meine beiden Kinder und ich waren begeistert! Ich wünsche Euch morgen einen gesegneten 3. Advent und grüße herzlich aus der "Weißen Stadt" in Buchforst! Moritz
Hallo zusammen, hat ein Beymeister vielleicht einen Buggy über, den ich mir über das Wochenende leihen kann (ab spätestens Donnerstag)?