Menschen für Tiere e.V. - Tierheim Köln-Ostheim

Menschen für Tiere e.V. - Tierheim Köln-Ostheim Handicap Hund - na und! "Irgendwo wird es immer
einen kleinen verlorenen Hund geben,
der mich davon abhalten wird
glücklich zu sein." Jean Anouilh
(französ.

Dramatiker, 1910-87)

Dramatiker, 1910-87)

Wie gewohnt öffnen

🍪 Unser Oreo macht seinem Name alle Ehre! Denn unser Neuzugang aus Rumänien ist einfach nur zuckersüß! 🍪Der ca. 4-jährig...
15/10/2021

🍪 Unser Oreo macht seinem Name alle Ehre! Denn unser Neuzugang aus Rumänien ist einfach nur zuckersüß! 🍪
Der ca. 4-jährige Rüde ist Menschen sehr zugewandt und liebt Kuscheleinheiten über alles. 🥰

Oreo saß lange Zeit in einem kleinen rumänischen Tierheim. Er isolierte sich und fand einfach keinen Zugang zu den dort lebenden Hunden. Bei uns hat er in Lotte und Kira gute Freundinnen gefunden (die beiden Mädels buhlen förmlich um seine Gunst), mit anderen Hunden ist er nach Sympathie verträglich.

In unserem Freilauf checkt Oreo zunächst immer erst einmal das gesamte Gelände und lässt alle nachfolgenden Hunde wissen: "Ich war hier. Oreo". 🙃 Ist eine Hündin im Spiel, ist der intakte Rüde immer sehr interessiert. 💘

Oreo wird derzeit noch gegen Babesiose und Anaplasmose (parasitäre Infektionskrankheiten, übertragen von Zecken) mit Antibiotika behandelt.

Wie man auf den Fotos gut erkennen kann, muss unser süßer Keks noch ein bisschen abspecken. Oreo liebt aber ausgedehnte Spaziergänge, daher sollte das kein Problem sein. 🙂

Wer möchte unsere liebe Kuschelbacke kennenlernen? 💛

Kontakt:
☎️ 0157/52153407
✉️ [email protected]

Name gesucht für unseren unverhofften Neuzugang.😣😪Gestern bekamen wir einen Anruf, vor dem wir uns in der Urlaubszeit be...
14/10/2021

Name gesucht für unseren unverhofften Neuzugang.😣😪
Gestern bekamen wir einen Anruf, vor dem wir uns in der Urlaubszeit besonders fürchten - ein angebundener Hund an einer Autobahnraststätte der A3. 😭 Uns ist es unbegreiflich, wie man so etwas einem Tier antun kann. Vielleicht haben wir ja Glück und jemand kennt diesen schönen Rüden? Hintergrundinformationen sowie Gesundheitszustand inkl. Impfstatus wären so hilfreich!!!
Unseren Neuzugang heißen wir natürlich herzlich Willkommen. Da wir nicht denken, dass es ein Versehen der Besitzer war und diese ihn einfach vergessen haben, werden wir uns nach kurzer Eingewöhnung zeitig nach einer Familie für ihn umsehen.
❗️ Und nun kommt ihr nochmal ins Spiel: Wir brauchen einen Namen für den hübschen, wahrscheinlich Holländischen Schäferhund! Schickt uns gerne eure Vorschläge und helft uns bei der Namensfindung. 🤗

#fundhund #ausgesetzt #namegesucht #hundenamen #rüde #autobahna3 #schäferhund #holländischerschäferhund

Wir möchten Tara ein schmerzreduziertes oder gar -befreites Leben ermöglichen. 🥺 Tara zeigt schäferhundtypisch Ansätze e...
13/10/2021

Wir möchten Tara ein schmerzreduziertes oder gar -befreites Leben ermöglichen. 🥺 Tara zeigt schäferhundtypisch Ansätze einer Hüftdysplasie und steht kuhhessig (Sprunggelenke der Hinterbeine nach innen gedreht). Sie hat schon ein paar Schmerzpunkte und hier würden wir sehr gerne frühzeitig mit einer Goldimplantate-Therapie gegensteuern.
Die Goldimplantation zählt zu den alternativmedizinischen Methoden und ist ein zusätzliches Verfahren zur Schmerz- und Entzündungsbehandlung von Gelenken. 🦴
Wenn ihr uns dabei unterstützen möchtet, freuen wir uns riesig über eine Spende. 🙏 Jede Spende hilft uns dabei, Tara ein schmerzfreies Leben zu ermöglichen. Die Behandlungskosten werden sich auf bis zu 3000 Euro belaufen.

Paypal: [email protected] https://www.paypal.com/paypalme/tierheimkoelnostheim

Bankverbindung: Volksbank Köln-Bonn eG
IBAN DE07 3806 0186 6701 1890 17
BIC GENODED1BRS

Betreff: Tara

Danke ❤️

11/10/2021

Wir haben gestern nicht nur den #welthundetag verpasst, sondern auch die Tatsache, dass wir die 3000er Marke an Abonnenten auf Instagram geknackt haben. 🎉 Wir freuen uns riesig über euer Interesse an unseren Schützlingen. 🐶 🐱 Nur durch EUCH erlangen wir eine tolle Reichweite und können für weitere Tierchen eine Familie finden und sie damit überglücklich machen. 👏❤️🤗

#dankbarkeit #tierschutzmitherz #reichweiterettetleben #tierliebe #einfachmaldankesagen

Nachdem wir euch unsere Amazon-Wunschliste vorgestellt hatten, haben wir uns nun auch endlich einen Amazon Smile Account...
07/10/2021
Unterstützen Sie Menschen fuer Tiere e.V. - Tierheim Koeln-Ostheim durch Ihren Einkauf auf smile.amazon.de.

Nachdem wir euch unsere Amazon-Wunschliste vorgestellt hatten, haben wir uns nun auch endlich einen Amazon Smile Account erstellt. Bestellt ihr zukünftig bei Amazon, wäre es toll, wenn ihr über folgenden Link Amazon öffnen würdet: https://smile.amazon.de/ch/216-573-10372 oder direkt über die App Amazon Smile aktiviert. Ihr findet uns unter: Menschen fuer Tiere e.V. -Tierheim Koeln-Ostheim.
Für euch ändert sich nichts am gewohnten Einkaufen, aber ihr tut uns etwas Gutes, denn bei jedem Kauf erhalten wir eine kleine Spende von Amazon (0,5% des Einkaufpreises). 🤩
Der Vollständigkeithalber nochmal der Link unsere Wunschliste. 📃 Diese darf natürlich gerne geteilt werden. 🙃
https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/1XOUBJ3BAFYH?ref_=wl_shareI

Wenn Sie auf smile.amazon.de einkaufen, unterstützt Amazon Menschen fuer Tiere e.V. - Tierheim Koeln-Ostheim. Unterstützen Sie uns bei jedem Einkauf.

Neben Balou, von dem wir euch gestern berichtet haben, durfte auch der nur einen Bruchteil so große Yorkshire Terrier Ch...
06/10/2021

Neben Balou, von dem wir euch gestern berichtet haben, durfte auch der nur einen Bruchteil so große Yorkshire Terrier Chewy seine Reise in ein Zuhause antreten! Mit dem Wissen aus seinen bisherigen 11 Lebensjahren, wie schön ein eigenes Reich mit Familienanschluss sein kann, fiel dem Rüden der Abschied vom Tierheim so gar nicht schwer. Laut ihm waren wir zwar alle sehr nett und fürsorglich, Futter und Unterkunft bezeichnete er als solide und die täglichen Gassirunden als zufriedenstellend, Abzüge in der Note gab es jedoch dafür, dass wir ihm nicht rund um die Uhr Aufmerksamkeit schenken konnten. Im neuen Zuhause ist das jedoch sichergestellt. Machs gut, kleiner Chewy!

Heute können wir euch von einem Auszug berichten, über den wir uns ganz besonders freuen, denn ein Zuhause für einen so ...
05/10/2021

Heute können wir euch von einem Auszug berichten, über den wir uns ganz besonders freuen, denn ein Zuhause für einen so großen Hund zu finden ist nicht immer einfach. 😪Balou hat es uns aber leicht gemacht. Von Anfang an war er aufgeschlossen und wissbegierig. Neue Signale lernte er schnell und es machte Spaß mit ihm zu arbeiten. 🤩 Seine neue Familie war direkt begeistert und so durfte er auch bald schon ausziehen. Hundefreundschaften wurden bereits geknüpft. Jetzt muss er nur noch lernen, dass die Kaninchen im neuen Zuhause Freunde und kein Futter sind. 🐰

Zum 97. Mal ist heute Welttierschutztag und mindestens genauso viele Gesichter hat der TierschutzWir als Tierheim Köln-O...
04/10/2021

Zum 97. Mal ist heute Welttierschutztag und mindestens genauso viele Gesichter hat der Tierschutz

Wir als Tierheim Köln-Ostheim fokussieren uns insbesondere auf das Wohl von Hunden und Katzen, jedoch ist Tierschutz noch so viel mehr. Daher möchten wir Euch heute innerhalb unserer Stories auf interessante Statistiken und Beiträge aufmerksam machen.

Wenn wir an Tierschutz und das leider zugrunde liegende Leid der Tiere denken, ist uns im ersten Moment vielleicht gar nicht bewusst, wie vielfältig dieses Leid aussehen kann. Und hierfür müssen wir nicht in andere Länder schauen, denn die Missstände sind im unmittelbaren Umfeld und in unser aller Alltag sichtbar: von Lebensmittelverschwendung insbesondere von Fleisch, Massenabfertigungen, illegale Welpen- und Katzenverkäufe, Tiertötungen ohne bestimmten Grund, Insektensterben bis hin zu Tierversuchen für die Produktion von Haushaltswaren. Die Liste des Tierleids ist einfach so lang!

Doch wo fängt Tierschutz an? Wir finden Tierschutz fängt bereits bei der Unterstützung von älteren Personen an, die vielleicht nicht mehr so häufig mit dem Hund rausgehen können wie sie wollten, bei der Auswahl von tierischen Lebensmitteln im Supermarkt oder bei dem Melden von nicht artgerechter Tierhaltung.

Wir alle können Tierschutz in unseren Alltag integrieren. Also lasst uns gemeinsam Verantwortung für das Wohl unserer Tiere übernehmen und die Bedürfnisse der Tiere in unsere Entscheidungen mit einfließen lassen.

(Wir finden übrigens, dass Bella ihren Job als Model für diesen Beitrag mehr als perfekt ausgeführt hat. Unsere Bella ist leider immer noch auf der Suche nach einem passenden Zuhause.)

Zum 97. Mal ist heute Welttierschutztag und mindestens genauso viele Gesichter hat der Tierschutz

Wir als Tierheim Köln-Ostheim fokussieren uns insbesondere auf das Wohl von Hunden und Katzen, jedoch ist Tierschutz noch so viel mehr. Daher möchten wir Euch heute innerhalb unserer Stories auf interessante Statistiken und Beiträge aufmerksam machen.

Wenn wir an Tierschutz und das leider zugrunde liegende Leid der Tiere denken, ist uns im ersten Moment vielleicht gar nicht bewusst, wie vielfältig dieses Leid aussehen kann. Und hierfür müssen wir nicht in andere Länder schauen, denn die Missstände sind im unmittelbaren Umfeld und in unser aller Alltag sichtbar: von Lebensmittelverschwendung insbesondere von Fleisch, Massenabfertigungen, illegale Welpen- und Katzenverkäufe, Tiertötungen ohne bestimmten Grund, Insektensterben bis hin zu Tierversuchen für die Produktion von Haushaltswaren. Die Liste des Tierleids ist einfach so lang!

Doch wo fängt Tierschutz an? Wir finden Tierschutz fängt bereits bei der Unterstützung von älteren Personen an, die vielleicht nicht mehr so häufig mit dem Hund rausgehen können wie sie wollten, bei der Auswahl von tierischen Lebensmitteln im Supermarkt oder bei dem Melden von nicht artgerechter Tierhaltung.

Wir alle können Tierschutz in unseren Alltag integrieren. Also lasst uns gemeinsam Verantwortung für das Wohl unserer Tiere übernehmen und die Bedürfnisse der Tiere in unsere Entscheidungen mit einfließen lassen.

(Wir finden übrigens, dass Bella ihren Job als Model für diesen Beitrag mehr als perfekt ausgeführt hat. Unsere Bella ist leider immer noch auf der Suche nach einem passenden Zuhause.)

Ist denn schon Weihnachten? 🎄 Für unsere Hunde auf jeden Fall. 😉Denn vor wenigen Tagen erreichten uns großzügige Futter-...
29/09/2021

Ist denn schon Weihnachten? 🎄 Für unsere Hunde auf jeden Fall. 😉
Denn vor wenigen Tagen erreichten uns großzügige Futter-Spenden.
Tilda, sowie Kira, Lotte und Oreo bedanken sich im Namen aller Hunde und können ihr Abendessen kaum erwarten. 😊🤤
Und auch wir sagen DANKE!
Falls auch ihr uns mit Futterspenden unterstützen möchtet, dann schaut gerne hier: https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/1XOUBJ3BAFYH?ref_=wl_share
Wir freuen uns über jede Hilfe. ☺️

Oreo und Tilda stellen wir euch natürlich bald noch hier vor. 🙋🏼‍♀️

Leider haben wir für Bonnie noch keinen Helm, sonst würde sie ihre Lieblingsgassigängerin nur zu gerne mit zur Arbeit be...
25/09/2021

Leider haben wir für Bonnie noch keinen Helm, sonst würde sie ihre Lieblingsgassigängerin nur zu gerne mit zur Arbeit begleiten. Aber: safety first. ☝️🚨
Und am liebsten würde sie natürlich endlich ihr passendes Zuhause finden. Schau doch noch mal in Bonnies Beschreibung auf unserer Homepage. Vielleicht ist Bonnie ja DIE Hundebegleitung, die du schon lange sucht. 😍

Leider haben wir für Bonnie noch keinen Helm, sonst würde sie ihre Lieblingsgassigängerin nur zu gerne mit zur Arbeit begleiten. Aber: safety first. ☝️🚨
Und am liebsten würde sie natürlich endlich ihr passendes Zuhause finden. Schau doch noch mal in Bonnies Beschreibung auf unserer Homepage. Vielleicht ist Bonnie ja DIE Hundebegleitung, die du schon lange sucht. 😍

Vermittlungshilfe für Luna und Nero 🚨Die Border Collie Dame Luna (9 Jahre) und ihr Sohn Nero (Border Collie Mix, 7 Jahre...
21/09/2021

Vermittlungshilfe für Luna und Nero 🚨

Die Border Collie Dame Luna (9 Jahre) und ihr Sohn Nero (Border Collie Mix, 7 Jahre) müssen leider ihr Zuhause in Portugal verlassen und werden im Oktober nach Deutschland kommen, um hier auf ihr neues Zuhause zu warten. 🥶

Luna und Nero lieben Menschen (und auch Kinder), sind super verschmust und laufen gut an der Leine. In Portugal haben beide auf einem großen Hof/Grundstück gelebt, weswegen wir uns auch in Zukunft für beide ein Zuhause mit Garten wünschen würden, sodass sie die wenigen deutschen Sonnenstunden draußen genießen können. ☀️😎 Aufgrund ihrer derzeitigen Lebenssituation kennen die beiden ein Leben im Haus bisher nicht, werden es aber auf ihrer Pflegestelle in Deutschland kennenlernen.

Wo sind also unsere Border Collie Fans, die bestenfalls bereits Erfahrung mit der Rasse haben und den beiden ein warmes Zuhause schenken möchten? 🥰

Falls wir nun Euer Interesse geweckt haben oder ihr gerne mehr über Luna und Nero erfahren möchtet, meldet Euch doch gerne bei Carina (Pflegestelle nähe Euskirchen) via E-Mail ([email protected]). Anfragen können auch über WhatsApp (+49 157 52153407) gesendet werden.

Unser Schneemann Snow, liebevoll von uns auch Snowy genannt, hat sein Traum-Zuhause gefunden. 🥳 Der taube Rüde kam aus R...
19/09/2021

Unser Schneemann Snow, liebevoll von uns auch Snowy genannt, hat sein Traum-Zuhause gefunden. 🥳 Der taube Rüde kam aus Rumänien zu uns und machte uns allen Spaß. Kira und Lotte haben ihn ebenfalls sehr lieb gewonnen und begrüßten ihn regelmäßig auf dem Weg in den Freilauf an seinem Zwinger. 💞
Nun hat der Hübsche sein Zuhause gefunden, in dem er noch vieles lernen darf. Ein Zuhause, in dem keine Erwartungen an ihn gestellt werden und in dem er mit seinen 6 Jahren endlich das Familienleben kennenlernen darf. 🥺😍

Vielleicht habt ihr es schon in unserer Story mitbekommen: Für unseren Neuzugang Chewy suchen wir wirklich dringend ein ...
13/09/2021

Vielleicht habt ihr es schon in unserer Story mitbekommen: Für unseren Neuzugang Chewy suchen wir wirklich dringend ein neues Zuhause. Tatsächlich haben wir allein durch unsere Story schon so viele Rückmeldungen bekommen, dass wir erstmal keine weiteren Anfragen berücksichtigen können. Falls sich das wieder ändern sollte, geben wir euch natürlich Bescheid!

Der Kleine versteht die Welt nicht mehr, mit seinen 11 Jahren musste er leider krankheitsbedingt von seinen Besitzern abgegeben werden und möchte nun sein Tierheim-Körbchen schnellstmöglich wieder gegen eigene 4 Wände eintauschen.

Der ca. 30cm große Yorkshire Terrier-Rüde wurde in seinem bisherigen Zuhause wohl ziemlich verwöhnt und ist definitiv ein kleiner Dickkopf, der beispielsweise beim Spaziergang auch mal stehen bleibt und seine Gassigänger vorwurfsvoll anschaut, wenn ihm die Richtung, in die es gehen soll, nicht passt. Er liebt jedoch den Menschenkontakt und ist nicht gerne allein - lässt man ihn aus den Augen, verwandelt er sich in seinen Namensverwandten Chewbacca und fordert lautstark Aufmerksamkeit ein. Wir wünschen uns daher für ihn ein Zuhause, bei dem er seine Menschen viel begleiten darf und nicht zu häufig alleine ist.

Bisher zeigt er sich verträglich mit anderen Hunden und zeigt frühzeitig an, wenn ihm der Hundekontakt zu viel wird. Auch ältere Kinder im neuen Zuhause, die seine Grenzen akzeptieren, sollten kein Problem darstellen. Anfangs hat er sich uns gegenüber zurückhaltend gezeigt und seine Unsicherheit durch Knurren und warnendes Schnappen geäußert, zu Beginn sollte man also etwas vorsichtig sein, bis er Vertrauen fasst und sich eingewöhnt.

Wir hoffen, dass der kleine Mann schon bald wieder ein liebevolles Zuhause sein Eigen nennen kann!

Schließt sich eine Tür, öffnet sich eine andere. Oder in diesem Fall: Tschüss altes Katzenhaus, hallo Samtpfoten-Palast!...
10/09/2021

Schließt sich eine Tür, öffnet sich eine andere. Oder in diesem Fall: Tschüss altes Katzenhaus, hallo Samtpfoten-Palast! 🤩
Durch die vergangenen Unwetter hat unser Katzenhaus schwer gelitten. Schon länger spielten wir mit dem Gedanken es neu zu gestalten, um für unsere Katzen eine schönere Unterkunft zu schaffen. 🏡
Durch die enormen Wassermassen wurde das alte, zum Glück leere Gebäude aber so schwer beschädigt, dass aus unserer Überlegung nun eine Pflicht wurde.
Leider ist es uns deshalb vorerst nicht möglich Katzen aufzunehmen, dementsprechend bitten wir euch, von Anfragen diesbezüglich abzusehen.
Wir versprechen euch auf dem laufenden zu halten und nehmen euch in unseren Storys und Co. bei diesem Projekt mit. 👷🏼‍♀️💪🏼
#katzenhaus #katzenpalast #neuesprojekt #umbau #diy #tierheim #tierheimostheim

Für unser Tierheim suchen wir eine/n engagierte/n und verlässliche/n Mitarbeiter/in auf 450-Euro-Basis, der/die unsere E...
08/09/2021

Für unser Tierheim suchen wir eine/n engagierte/n und verlässliche/n Mitarbeiter/in auf 450-Euro-Basis, der/die unsere Ehrenamtler:innen vorwiegend in der Frühschicht (8-12 Uhr) unterstützt. Eine Tierpfleger-Ausbildung wäre von Vorteil, vor allem ist uns aber ein netter und moderner Umgang mit unseren Schützlingen wichtig.

Bei folgenden Aufgaben bräuchten wir Deine Unterstützung:
- Reinigung der Zwingeranlagen inkl. Wäsche waschen
- Versorgung der Tiere mit Futter und Wasser
- Gassi gehen (Sachkundenachweis erforderlich)
- Fahrten zu Tierärzten, Spendern oder Wertstoffhöfen (Führerschein der Klasse B sollte vorhanden sein)
- Gartenarbeiten (Rasenmähen...)
- Unterstützung bei handwerklichen Tätigkeiten
- Hilfe bei Vermittlungsgesprächen
- Allgemeine Bürotätigkeiten

Ein freundliches Auftreten, selbstständiges Arbeiten sowie die Bereitschaft, an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten, setzen wir voraus.

Aussagekräftige Bewerbungen bitte per Mail an:
[email protected]

Wir freuen uns auf nette Bewerber:innen und hoffen auf gute Zusammenarbeit. 🙂

#job #450eurojob #tierschutzverein #tierheim #unterstützung #mitherz #gassigehen #tierliebhaber #jobliebe #herzfürtiere

Für unser Tierheim suchen wir eine/n engagierte/n und verlässliche/n Mitarbeiter/in auf 450-Euro-Basis, der/die unsere Ehrenamtler:innen vorwiegend in der Frühschicht (8-12 Uhr) unterstützt. Eine Tierpfleger-Ausbildung wäre von Vorteil, vor allem ist uns aber ein netter und moderner Umgang mit unseren Schützlingen wichtig.

Bei folgenden Aufgaben bräuchten wir Deine Unterstützung:
- Reinigung der Zwingeranlagen inkl. Wäsche waschen
- Versorgung der Tiere mit Futter und Wasser
- Gassi gehen (Sachkundenachweis erforderlich)
- Fahrten zu Tierärzten, Spendern oder Wertstoffhöfen (Führerschein der Klasse B sollte vorhanden sein)
- Gartenarbeiten (Rasenmähen...)
- Unterstützung bei handwerklichen Tätigkeiten
- Hilfe bei Vermittlungsgesprächen
- Allgemeine Bürotätigkeiten

Ein freundliches Auftreten, selbstständiges Arbeiten sowie die Bereitschaft, an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten, setzen wir voraus.

Aussagekräftige Bewerbungen bitte per Mail an:
[email protected]

Wir freuen uns auf nette Bewerber:innen und hoffen auf gute Zusammenarbeit. 🙂

#job #450eurojob #tierschutzverein #tierheim #unterstützung #mitherz #gassigehen #tierliebhaber #jobliebe #herzfürtiere

Adresse

Herkenrathweg 5
Cologne
51107

Mit der Stadtbahnlinie 9 erreichst Du uns von der Haltestelle Autobahn (Stadtbahn) in 8 Minuten zu Fuß

Allgemeine Information

Wir finanzieren unsere Tierschutzarbeit sehr mühsam durch Spenden, Mitgliedsbeiträge und Schutzgebühren für vermittelte Tiere. Alle aktiven Tierschützer arbeiten selbstverständlich ehrenamtlich und opfern dafür ihre gesamte Freizeit.

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Menschen für Tiere e.V. - Tierheim Köln-Ostheim erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Menschen für Tiere e.V. - Tierheim Köln-Ostheim senden:

Our Story

Der Tierschutzverein Menschen für Tiere e. V. Nümbrecht - als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt (der letzte Freistellungsbescheid datiert vom 30.11.2017 und gilt für fünf Jahre) - wurde im April 1995 gegründet und hat sich zur Aufgabe gemacht, für die Verbesserung der Lebensbedingungen aller Tiere einzutreten, ausgesetzte Tiere zu retten, gegen das Elend gequälter und missbrauchter Tiere anzukämpfen und den sozialen Kontakt zwischen Menschen und Tier zu fördern. Die Zahl unserer Mitglieder liegt bei durchschnittlich 165 bis 170, die meisten davon sind passive Mitglieder, nur eine Handvoll engagiert sich im aktiven Tierschutz. Dieser umfasst die Aufnahme von abgeschobenen, unerwünschten, ausgesetzten und misshandelten Tieren. Wir versorgen alte und kranke Tiere, die niemand mehr will, in unserer Tierherberge bis an ihr Lebensende. Natürlich erhalten wir unzählige Meldungen über Tierquälerei und nicht artgerechte Tierhaltung. Wir gehen jeder Meldung nach und arbeiten eng mit den Amtstierärzten zusammen. Diese werden von uns informiert, wenn wir bei Fällen von Tierquälerei alleine nichts ausrichten können, d. h., wenn die Besitzer uneinsichtig sind und an der schlechten Haltung nichts ändern wollen. In diesen Fällen schalten sich die Veterinärämter ein, die dann auch das Recht haben, Auflagen zu verfügen. Kommt der Besitzer diesen nicht nach, werden Bußgelder verhängt. In der letzten Konsequenz kommt es zur Beschlagnahmung des nicht artgerecht gehaltenen Tieres. Wir kümmern uns um die Kastration freilebender Katzen, die niemandem gehören und stellen deren Versorgung an Futterplätzen sicher. Das ist eine sehr zeitaufwendige und kostenintensive Aufgabe. Wir wollen damit dazu beitragen, die Nachwuchsflut einzudämmen - eine Katze bringt zweimal jährlich fünf bis sechs Junge zur Welt. Und trotzdem kommt regelmäßig in jedem Jahr ca. ab Mai eine wahre Schwemme von Babykatzen auf uns zu. Die meisten der Winzlinge sind krank, haben Parasiten, Katzenschnupfen usw., wenn sie in unsere Pflegestelle kommen. Es bedarf dann langwieriger tierärztlicher Behandlungen, intensiver Pflege und vor allem Quarantäne der kranken Tiere mit sorgfältiger Hygiene usw.; nur so können die Kleinen wieder auf die Pfoten kommen.


Andere Gemeinnützige Organisation in Cologne

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Ab 28.11. ist Dukas bei mir in Deutschland. Gerne können wir einen Termin für Interessenten absprechen. https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=3581578585259100&id=100002209819653
Liebe Tierfreunde, über diesen Link können Sie jetzt Beiträge berechnen um Ihre liebsten bestmöglich zum günstigsten Preis abzusichern. Und sich selbst vor unerwarteten Kosten zu schützen. Tier-Krankenversicherung: https://ssl.barmenia.de/oa-tier/#/Beitrag?tierart=Alle&versicherung=alle&ADM=00541062 Tier-OP-Versicherung (Hund): https://ssl.barmenia.de/oa-tier-op/#/Beitrag?tierart=Hund&ADM=00541062 Tier-OP-Versicherung (Katze): https://ssl.barmenia.de/oa-tier-op/#/Beitrag?tierart=Katze&ADM=00541062 Tierhalterhaftpflicht: https://ssl.barmenia.de/oa-thv/#/Beitrag?ADM=00541062
Nachdem ich, der Arthur, jetzt schon ein Jahr hier wohne, dachte ich mir, ich erzähle euch noch mal ein bisschen, wie es mir geht. Am 1. April habe ich ja gerundet und bin 10 geworden. Zu der Gelegenheit hat meine Dosi mich zum Tierarzt verfrachtet um mich einmal komplett durchchecken zu lassen. Außer einem leichten Herzgeräusch ist alles in Ordnung. Ich bin offenbar gut in Schuss, habe keine Nierenprobleme, keine Blasenprobleme und auch kein Problem mit der Schilddrüse. Ich kratze mich auch nicht mehr auf, sodass mir diese blöde Tröte hoffentlich für den Rest meines Lebens erspart bleibt. Mittlerweile habe ich mich auch einigermaßen mit dem komischen Mädchen angefreundet, was hier im Februar eingezogen ist. Sie hält mich gut auf Trab. Ich kann sie mittlerweile einigermaßen gut leiden und putze sie ab und zu mal. Ich habe mir sagen lassen, dass man sowas als großer Bruder und Chef machen sollte. Manchmal ist mir langweilig, dann sitze ich im Schlafzimmer und singe das Lied meines Volkes. Ich habe entdeckt, dass ich eine sehr laute Stimme habe. Ich singe nicht schön, dafür aber kräftig. Die Nachbarn sind bestimmt begeistert. Ich glaube, ich habe es hier ganz gut getroffen. hier ist es wohl nicht so stressig wie in meinem alten Zuause, dafür fühle ich mich hier ziemlich wohl. Hier gibt es leckeres Essen und immer viele Streicheleinheiten. Mittlerweile kann man mich sogar richtig knuddeln, ohne dass ich haue. Am Anfang mochte ich mich nicht so gerne festhalten lassen, jetzt habe ich aber festgestellt, dass das voll schön ist. Haare kämmen finde ich immer noch blöd. Aus dem Grund musste meine Dosi mir leider auf dem Rücken die Haare scheren, da sich dort meine Haare verfilzt haben. Nun bin ich aber wieder schön und die Lüftung am Rücken ist gar nicht mal so übel. Jetzt habe ich euch aber genug von mir erzählt. Bis zum nächsten mal, euer Arthur.
☝️Zur Erinnerung an den Warntag. Am 10.09.2020 von 11 Uhr bis 11:20 Uhr soll es ein bundesweiter Warntag jährlich stattfinden. Bitte teilt diesen Link, darauf klicken und teilen. Lest es euch genau durch, auch wenn es übertrieben ist, wir wissen selbst nicht, wie extrem Laut es sein wird. https://www.facebook.com/1519873174926836/posts/2855237584723715/
Wer vermisst dieses Kätzchen. Es wurde gerade eben von meinen Nachbarn auf der Weimarer Str. in Köln Höhenberg gefunden. Bitte teilen u melden! Danke!
Kater / Katze vermisst, gesucht in 50767 Köln Heimersdorf
Katze / Kater Vermisst, gesucht in 50767 Köln - Heimersdorf
Guten Morgen, Ich bin's, die Essie Espresso Esmeralda.😽 Nachdem ich jetzt schon fast zwei Monate hier wohne, wollte ich euch mal erzählen, wie es mir so ergeht. So langsam gewöhne ich mich hier ein und ich glaube es gefällt mir hier doch ganz gut. Meinen Mitbewohner Atu finde ich allerdings nach wie vor doof. Ich zeige ihm oft, dass ich jetzt hier der Chef bin. Vor allem, wenn er auf dem Klo sitzt. Dann lege ich mich auf die Lauer und überfalle ihn, sobald er vom Klöchen runter kommt. Meine neue Mama versucht noch, mir das abzugewöhnen. Ich glaube, ich bin einfach nur unsicher und greife ihn daher an, bevor er mir ein paar auf den Kopf haut. Obwohl er eigentlich nichts macht. Er zeigt immer häufiger, dass er mich kennenlernen möchte. Aber ich finde das nach wie vor noch ein wenig unheimlich. Manchmal ist er dabei ein bisschen aufdringlich. Aber ich glaube, wir werden vielleicht irgendwann doch noch Freunde. Meine neue Mama mag ich mittlerweile sehr gerne. Ich weiche ihr kaum von der Seite, wenn sie zu Hause ist. Ich sitze auch sehr gerne mit ihr auf dem Balkon. Ich schmuse halt für mein Leben gerne. Hier gibt es auch tolles Essen. Meine Mama sagt immer ich fresse wie ein Scheunendrescher und wir müssten zusehen, dass ich nicht auseinandergehe wie ein Hefefekloß. Ich weiß gar nicht warum. Ich bin doch ein schlankes Mädchen. Außerdem mache ich jeden Tag Sport. Ich jage Fliegen und galoppiere durch die Wohnung. Das hält fit! Ciao bis bald, eure Essie!
Hallo nach Ostheim! Seit einiger Zeit verfolge ich Eure FB-Seite und die Einträge und mir ist aufgefallen, dass alle Eure Beiträge sehr sachkundig, auf den Punkt und und mit viel Herz geschrieben sind, ohne zu sentimental zu sein. Es ist immer wieder ein Freude, die Texte über die Tiere zu lesen und sie tragen mit Sicherheit dazu bei, dass die Hunde und Katzen so erfolgreich vermittelt werden! Mein Kompliment an den/die Texter!
Ich finde es sehr schade das auf der neuen Homepage alle alten Glückspilze und überhaupt alles was mal dazugehörte gelöscht wurde.Auch der alte Vorstand hat gute Arbeit geleistet.Warum gehören die Erinnerungen nicht mehr dazu? Ohne Heidi Bolz und Ulla Uht gebe es diesen Verein nicht .